Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Newsinhalt

Martok hat einen neuen Posten

Martok hat einen neuen Posten J.G. Hertzler ist vor allem durch seine Verkörperung des Klingonen Martok bekannt. Dieser war zuletzt in der Serie "Deep Space Nine" als Kanzler der Klingonen zu sehen. Auch im wahren Leben hat Herztler jetzt ein politisches Amt inne. Jetzt ist er im Stadtrat der Gemeinde Ulysses.

Hertzler wurde als "einziger klingonischer General der in Ulysses lebt" eingeführt. Er ist ein Gegner von Hydrofracking. Er erklärte: "Ich trete an um eine direkte Stimme in der Zukunft dieser Region zu haben. Ich stimme den Doktoren Anthony Ingraffea und Robert Howarth, aus den Abteilungen Technik und Chemie der Cornell Universität, zu das die neue Technologie des Fracking nicht sicher noch wirtschaftlich ist. Es sollte nicht in der Zukunft des Finger Lake angenommen werden. Die immensen lückenhaft dokumentierten Risiken für die Land-, Luft- und Wasserqualität durch diese besondere Bohrtechnik sind nicht für den menschlichen Lebensraum geeignet. Das darf hier nicht passieren."
"Ich habe alles was ich habe in dieses Haus investiert und ich will nicht sehen dass es für kurzfristige Gewinne von Öl- und Gasunternehmen aus Houston, Tulsa oder Norwegen zerstört wird. Ich glaube an den Ausbau anderer Industrien wie Weinberge, Tourismus, Milchwirtschaft, Anbau von Getreide und Hausbau alle lebensbejahend und geeignet für die Entwicklung unserer Region.

(mb); STVC-Meldung vom 08.11.2013; Quelle: TrekToday [2319 Aufrufe; 0 Kommentare]

Vorherige News: [Gerücht: Joe Cornish im Gespräch für die Regie von Star Trek III]

Nächste News: [Star Trek Online: Staffel 8 startet heute]


Newsarchiv

Grafik: Abschnitt: Newsarchiv





Copyright