Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9803 CP

Aktivitätsquote:

3.36%

Benutzergrafik
Beitraglink: 74281
also ich kann Enterprise nciht so richtig ab. ich weiß auch nich tworan das liegt. Erstmals ist es dieses "raumschiff" das bei jedem kleinsten pieps am Anfang auseinaderfällt. Jedesmal wenn die ihre plasmakanonen benutzen, dann kommt die selbe Antwort: "Keien Wirkung!" ich kann ja verstehen, dass alles am Anfang war, aber doch nciht so was


Das ist einer der wenigen Punkte die mich nicht stören.
Ein Schiff das es gegen jeden aufnehmen kann und in jedem Kampf unbeschädigt hervorgeht. Das hätte mich schon mehr irritiert. Die NX 01 soll halt die Anfänge der Sternenflotte zeigen.




http://martinre.deviantart.com/

11.5.2006, 08:00

 
Lieutenant
logray3000 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

4032 CP

Aktivitätsquote:

0.83%

Benutzergrafik
Beitraglink: 84537
die Serie ist eigendlich gar nicht schlecht, aber man ist halt nach Voyager an neuste Technologie gewohnt und da wirkt die Serie dann schon ein bischen veraltet; und den Temporalen Krieg finde ich ein bischen zu viel ausgeschlachtet, besonders weil er in den späteren Serien nie erwähnt wird.




15.6.2006, 13:05

 
Fähnrich
Vermessungsschiff Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2493 CP

Aktivitätsquote:

0.23%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 84823
Neral_Jourian schrieb am 11. Mai 2006, 08.00 Uhr:

also ich kann Enterprise nciht so richtig ab. ich weiß auch nich tworan das liegt. Erstmals ist es dieses "raumschiff" das bei jedem kleinsten pieps am Anfang auseinaderfällt. Jedesmal wenn die ihre plasmakanonen benutzen, dann kommt die selbe Antwort: "Keien Wirkung!" ich kann ja verstehen, dass alles am Anfang war, aber doch nciht so was



Das ist einer der wenigen Punkte die mich nicht stören.
Ein Schiff das es gegen jeden aufnehmen kann und in jedem Kampf unbeschädigt hervorgeht. Das hätte mich schon mehr irritiert. Die NX 01 soll halt die Anfänge der Sternenflotte zeigen.

mhhh störrt da eigentlich mehr wenn ein Schiff (z.B: die Voyager) in jeder zweiten Folge kämpft und kaum schaden niehmt jedenfalls in den meisten Fällen




Mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind...

15.6.2006, 20:20

 
Lieutenant Commander
Cindy Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

6788 CP

Aktivitätsquote:

2.23%

Benutzergrafik
Beitraglink: 84862
logray3000 schrieb am 15. Juni 2006, 13.05 Uhr:
die Serie ist eigendlich gar nicht schlecht, aber man ist halt nach Voyager an neuste Technologie gewohnt und da wirkt die Serie dann schon ein bischen veraltet; und den Temporalen Krieg finde ich ein bischen zu viel ausgeschlachtet, besonders weil er in den späteren Serien nie erwähnt wird.

Vielleich wied der Temporale Krieg im nächsten Star Trek Film oder Serie wieder eine Rolle spielen.

Also mir hat ENT im Großen und Ganzen schon gut gefallen, obwohl einige Sachen gewöhnungsbedürftig waren.




Die Hoffnung braucht Zeit.......doch der Zeit muss man Zeit geben

16.6.2006, 00:23

 
Jacqs
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 84879
Am Anfang war ENT für mich wirklich schlecht. Jetzt, wo ich mir innerhalb von 3 Wochen noch ein Mal alle 4 Staffeln komplett angesehen habe, muss ich sagen, die Serie hat versteckte Qualitäten und einige wirklich grandiose Momente!

Aer die Serie endet auch im richtigen Moment, länger hätte sie wohl noch stärker an Qualität verloren, als das sowieso schon in der letzten Staffel (abgesehen von "die dunkle Seite des Spiegels" 1 & 2 - die waren GROSSARTIG!) der Fall war.




16.6.2006, 11:32

 
Kadett
Rock_Bottom Geschlecht-Symbol
Kommunikator

98 CP

Aktivitätsquote:

0.11%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 84911
Die letzte Staffel ist wirklich grandios im Vergleich zu den ersten Vorgängern. Die Story knüpft endlich wieder ans Star Trek geschehen an und distanziert sich nicht absichtlich vom Rest des Universums.
Einziger Mangel für mich ist nachwievor die Episodenübergreifenden Geschichten wie die Pilotfolge mit Archer als Zeitreisender....
Die Storielines an sich finde ich jedoch gelungen und es ist interessant zu sehen, dass die Föderation so langsam gestallt annimmt...




If life gives you lemons. Than shut up and eat your damn lemons...

16.6.2006, 13:18

 
Fähnrich
Vermessungsschiff Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2493 CP

Aktivitätsquote:

0.23%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 84980
Rock_Bottom schrieb am 16. Juni 2006, 13.18 Uhr:
Die letzte Staffel ist wirklich grandios im Vergleich zu den ersten Vorgängern. Die Story knüpft endlich wieder ans Star Trek geschehen an und distanziert sich nicht absichtlich vom Rest des Universums.
Einziger Mangel für mich ist nachwievor die Episodenübergreifenden Geschichten wie die Pilotfolge mit Archer als Zeitreisender....
Die Storielines an sich finde ich jedoch gelungen und es ist interessant zu sehen, dass die Föderation so langsam gestallt annimmt...

Ja finde auch die letzte Stafffel die zur Zeit auf Sat1 läuft sehr gut gelungen :)




Mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind...

16.6.2006, 14:47

 
Lieutenant
logray3000 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

4032 CP

Aktivitätsquote:

0.83%

Benutzergrafik
Beitraglink: 89693
wenn ich mich recht erinnere haben sie glaube ich auch ab der vierten die autoren ausgetauscht, aber trotz den dann besseren storys hat es ja für den verbleib der serie nichts genützt




30.6.2006, 12:31

 
Fähnrich
Dornak Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2070 CP

Aktivitätsquote:

2.75%

Benutzergrafik
Beitraglink: 90166
Ich finde, dass ENT storytechnisch ziemlich viel Potential für ne Fortsetzung hätte. Die Föderation steht doch noch am Anfang. Außerdem finde ich, dass die Menschen uns in unserer Zeit noch viel ähnlicher sind. Schade, dass es nicht weiter geht.




Der beste Trick des Teufels war es, die Menschheit glauben zu machen er existiere gar nicht.

02.7.2006, 03:27

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9803 CP

Aktivitätsquote:

3.36%

Benutzergrafik
Beitraglink: 90230
Dornak schrieb am 2. Juli 2006, 03.27 Uhr:
Ich finde, dass ENT storytechnisch ziemlich viel Potential für ne Fortsetzung hätte. Die Föderation steht doch noch am Anfang. Außerdem finde ich, dass die Menschen uns in unserer Zeit noch viel ähnlicher sind. Schade, dass es nicht weiter geht.



Sie hätte vielleicht das Zeug, nur wie sieht es bei der Umsetzung der Serie aus?
Die Grundidee zu Enterprise war auch nicht so schlecht, nur wie das ganze umgesetzt wurde, das war na ja ein wenig dürftig. Grafik




http://martinre.deviantart.com/

02.7.2006, 13:54

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright