Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Fähnrich
PythonVonFlake Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3427 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 3047
Ach T'Pol ist klasse am Anfang der Serie ist sie so steif, aber wird ja im laufe von Staffel 3 ja etwas lockere dank den Drogen und RR der vulkaniscxhe Liebesklave gibts schon auf einer Seite ^^
Ich finde sie Gut.




08.11.2005, 18:13

 
Fähnrich
doug Geschlecht-Symbol
Kommunikator

1872 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 3152
CaptainRR schrieb am 6. November 2005, 10.05 Uhr:
Also ich hab mir gerade eben broken bow angesehen. Also ich hätte beinahe angefangen zu weinen, als ich dieses "Hässliche" vulkanische Weib gesehen hab. Ich meine ich bin es gewohnt sie mit etwas mehr Sexappeal zu sehen. (Staffel 3) Also dieses bilige Vulkaniervieh, dass man in der ersten Staffel, erste Folge sieht ist ja erschreckend!

Also werde ich es wohl vermeiden mir die ersten Stafflen anzusehen, oder ich sollte einen schwazen Blaken einblenden lassen, damit ich noch lange lebe. Grafik

Aber in Staffel 4 ist sie so toll! Also da hätte ich noch andere Gedanken... Grafik Grafik
Kommt davon, dass sie in den ersten staffeln sehr "vulkanisch" geschminkt wurde, also bleiches make up um sie blass ausehen zu lassen, außerdemwar die perücke zu wegschmeißen. später haben die gesehen, dass sie viel besser ausehen würde, menn sie etwas menschlicher aussehen würde, also natürliches make up. war bei belanna auch so, in den ersten voyager-staffeln hatte sie noch klingonische augenbraun, später waren sie normal wie bei jeder anderen menschenfrau.

apropos aussehen von T'pol: Jolen Blalock ist nicht gerade die schönste frau in startrek, vorallem ihr mund, der sieht aus, als wäre ein ganzer lastwagen da reingefahren. Jadzia von Ds9 oder B'Lanna sehen viel besser aus...




08.11.2005, 20:19

 
Lieutenant
Temudschin Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

4281 CP

Aktivitätsquote:

11.03%

Benutzergrafik
Beitraglink: 3162
@ Python
Meinst du www.st-enterpise.de Der klicklink ist in meinem Profil.




"Schlägts dich in Scherben, ich steh für zwei! Und gehts ans Sterben, ich bin dabei!" Gilbert Wolzow

08.11.2005, 20:26

 
Fähnrich
PythonVonFlake Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3427 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 3433
Ja genau die Grafik ach und RR kannst auch googlen findet man auch ein paar nette Bilder ^^




09.11.2005, 08:58

 
Fähnrich
PythonVonFlake Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3427 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 3434
Ja genau die Grafik ach und RR kannst auch googlen findet man auch ein paar nette Bilder ^^




09.11.2005, 08:58

 
Fähnrich
Rabenlady Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

2338 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 3960
Ich finds ja echt witzig, dass bis auf ein weibliches Wesen, hier nur die "Kerls" Grafik ihren Senf dazu geben, grins.
Aber zurück zum Thema, T'Pol ist ein sehr guter Charakter in Enterprise, natürlich reicht sie nicht an Spock heran, aber...sie ist wesentlich besser als Tuvok. Sie hat Ausstrahlung und diese gewisse vulkanische aura, über ihr Aussehen hab ich mir noch keine Gedanken gemacht, da guck ich eher bei den männlichen Darstellern drauf.
Allerdings hab ich Jolene Blalock, die T'Pol verkörpert, schon live geséhen, bei der FedCon in diesem Jahr und das ist ein Unterschied, wie Tag und Nacht.




Wenn du einem Raben zu lange in die Augen siehst, dann stiehlt er deine Seele und fliegt mit ihr davon

10.11.2005, 12:59

 
Commander
CaptainRR Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

8061 CP

Aktivitätsquote:

0.59%

Benutzergrafik
Beitraglink: 4023
Rabenlady schrieb am 10. November 2005, 12.59 Uhr:
Ich finds ja echt witzig, dass bis auf ein weibliches Wesen, hier nur die "Kerls" Grafik ihren Senf dazu geben, grins.
Aber zurück zum Thema, T'Pol ist ein sehr guter Charakter in Enterprise, natürlich reicht sie nicht an Spock heran, aber...sie ist wesentlich besser als Tuvok. Sie hat Ausstrahlung und diese gewisse vulkanische aura, über ihr Aussehen hab ich mir noch keine Gedanken gemacht, da guck ich eher bei den männlichen Darstellern drauf.
Allerdings hab ich Jolene Blalock, die T'Pol verkörpert, schon live geséhen, bei der FedCon in diesem Jahr und das ist ein Unterschied, wie Tag und Nacht.
Ich denke auch, dass sie am Anfang ezwas zu steif ist. Man köönbte fast sagen, sie ist so vulkanisch, dass ich es lächerlich finde. Grafik

Und zu dir python, was meintest du mit seite?




Back again ...

10.11.2005, 15:29

 
Kadett
glashuette Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Batleth Familienlogo

52 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 6006
also ich find Hoshi gut.




Vertraue deinen Instinkten. (DujlIj yIvoq.)

15.11.2005, 20:25

 
Kadett
VulcanWilli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Star Trek Fanfilme Familienlogo

140 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 10233
ENTERPRISE ist für mich die schlechteste aller Star Trek Serien! In keiner anderen serie wurden so viele fehler von Paramount gemacht, wie in dieser Serie.

T'Pol haben die Maskenbildner in den ersten Folgen noch nicht mal schräge Augenbrauen verpaßt, damit sie wie eine Vulkanierin aussieht! Erst irgendwann hat sie plötzlich schräge Augenbrauen. So etwas darf einfach nicht passieren. Hält Paramount uns Fans für doof?!




Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.

23.11.2005, 19:10

 
Kadett
ventura Geschlecht-Symbol
Kommunikator

0 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 10307
Von der ersten Folge an empfand ich T'Pol nur als 1:1 Kopie von Seven of Nine ... so nach dem Prinzip: Was bei Voyager schon so gut funktioniert hat machen wir einfach auch bei Enterprise... Grafik




23.11.2005, 20:41

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright