Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Kadett
Joxer Geschlecht-Symbol
Kommunikator

1800 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 6380
Hallo Ihr lieben.
Was zum Thema ST vers. B5 gehört ist diese Homepage Link
Für alle die diesen Finnischen Film in SPIELFILMlänge noch nicht kennen.

Das einzige was mich dort stört ist die Tatsache, dass die Whitestars gegen die Föderationsschiffe scheinbar keine Chance haben.
HALLO??!! Vorlonen/Minbari/Menschtechnologie in einem Schiff. Und so ein Galaxy-class Forschungsschiff soll stärker sein? HA!! Grafik

Sheridan ist hier fast besser als im originalen. Ein muss für alle Trekkies und Fiver. Grafik




16.11.2005, 17:58

 
Fähnrich
timespacedistortion Geschlecht-Symbol
Kommunikator

1503 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 8983
B5 strotzt nur so vor menschlicher Abenteuerlust, daß ist das was es ausmacht hinzukommend zu dem Guten plott.
Designtechnik ist B5 am Anfang sogar erstaunlicherweise ein Kind von Amigaanimationen. <--- kein witz, die CG´s wurden am Anfang mit einem Amiga gemacht, später mit Apple´s

Am beten gefielen mir die Space Cobras vom Psicorps, die sahen schon schmuck aus.

Allerdings hat Star Trek einen ewigen Charme den es so gut macht. Zugegeben, es wirkt alles als ob es aus der chemischen Reinigung kommt, andererseits ist es eine erfreuliche Möglichkeit wie die Zukunft sich entwickelt hätte als bei B5.
Nichtsdestotrotz, ich würde nie sagen, daß es minder gefährlich zugeht wie in B5. Und die technischen Aspekte sind auch für eine Federation die mehr auf Diplomatie und Selbstverteidigung setzt ausgelegt. Die Politik entscheidet immer mit über die Art der Bewaffnung. Deswegen hat B5 auch progressivere Technologien.

Allerdings hat es mir in Startrek immer an Jägern und Trägern gemangelt was ich relativ schade fand.

Ansonsten sind B5 und Star Trek wunderbare Welten die sich nicht gegenseitig die Butter vom Brot nehmen.




Gemein ist fein!

21.11.2005, 12:34

 
Lieutenant
DarkAngel-0 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

4060 CP

Aktivitätsquote:

0.84%

Benutzergrafik
Beitraglink: 9027
das hast du schön gesagt time :)

stimmt schon die beiden welten können nebeneinander existieren, und bringen sich nicht gegenseitig um....

sieht man ja auch an den vielen gaststars, btw festen darsteller wie besterchen (cüpten cüpten... +G*) Grafik




Selbst in der dunkelsten Nacht, leuchtet irgendwo ein Stern und gibt dir Kraft!

21.11.2005, 14:11

 
Fähnrich
Deus_Irae Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.07%

Benutzergrafik
Beitraglink: 9029
Gibt es in ST auch nur ein Schiff (egal welcher Spezies), das einem Vorlonen Planetenzerstörer Paroli bieten kann?




Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem indianischen und heißt "zu blöd zum Jagen"!!

21.11.2005, 14:17

 
Lieutenant
DarkAngel-0 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

4060 CP

Aktivitätsquote:

0.84%

Benutzergrafik
Beitraglink: 9031
Deus_Irae schrieb am 21. November 2005, 14.17 Uhr:
Gibt es in ST auch nur ein Schiff (egal welcher Spezies), das einem Vorlonen Planetenzerstörer Paroli bieten kann?
die ANdromeda Grafik Grafik die wirft ein paar Nova bomben und der vorlonen-planetenzerstörer is putt Grafik

aaaaber die ist nicht ST Grafik

also nö




Selbst in der dunkelsten Nacht, leuchtet irgendwo ein Stern und gibt dir Kraft!

21.11.2005, 14:20

 
Fähnrich
timespacedistortion Geschlecht-Symbol
Kommunikator

1503 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 9293
der Vorlonenplanetenzerstörer hat einen dicken Nachteil, der braucht begleitung. Ohne Begleitflotte ist das nur ein Stück Schwein, das vernascht werden will.




Gemein ist fein!

21.11.2005, 20:37

 
Horus
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 9297
Deus_Irae schrieb am 21. November 2005, 14.17 Uhr:
Gibt es in ST auch nur ein Schiff (egal welcher Spezies), das einem Vorlonen Planetenzerstörer Paroli bieten kann?
na klar gibt es so ein Schiff eigentlich sogar zwei.
Gehören allerdings nicht der Sternenflotte an.


Bei der Klassik Serie gab es nämlich auch mal einen Planetenzerstörer. Der allerdings Planetenfresser hieß. Der hätte den Vorlonenzerstörer einfach platt gemacht Grafik

Die Energiewolke die um V´ger (einstmals die Sonde Voyager der Erde)aus dem 1.ST_Kinofilm hätte den Vorlonen-Planetenzerstörer auch bestimmt neutralisieren können Grafik



Bei einem Borgkubus wäre ich mir da nicht sicher.

Beitrag wurde am 21. November 2005, 20:42 Uhr editiert.




21.11.2005, 20:42

 
Fähnrich
timespacedistortion Geschlecht-Symbol
Kommunikator

1503 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 9405
Klar, und wenn nicht ein Kubus dann halte mehrere Kuben.

Oder wir holen uns nen Fusionskubus ^^ wie in Armada ( gute güte ein solcher kubus zerlegt ne Raumstation im Alleingang und schluckt eine ganze Schwadron




Gemein ist fein!

21.11.2005, 22:38

 
Fähnrich
Deus_Irae Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.07%

Benutzergrafik
Beitraglink: 9415
Horus schrieb am 21. November 2005, 20.42 Uhr:
Bei der Klassik Serie gab es nämlich auch mal einen Planetenzerstörer. Der allerdings Planetenfresser hieß. Der hätte den Vorlonenzerstörer einfach platt gemacht Grafik
Der Plantenfresser war doch ein Mini-Schiff gegen das Vorlonen-Ungetüm. Zugegeben ein paar Borg-Cuben konnte er platt machen (im Roman), aber gegen ein 42 bis 58 Kilometer langes Schiff mit entsprechend tödlicher Bewaffnung dürfte er doch reichlich müde aussehen.

Und die Borg-Cuben wären kaum mehr als Würfelzucker. Die schmeißt sich ein Vorlonen-Planetenzerstörer dutzendweise rein, ohne auch nur zu rülpsen. Grafik

Die Energiewolke von V&#180;Ger wird angesichts der Energien des Schiffes auch eher einen Kurzschluss bekommen ...




Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem indianischen und heißt "zu blöd zum Jagen"!!

21.11.2005, 23:01

 
Lieutenant
Temudschin Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

4281 CP

Aktivitätsquote:

11.03%

Benutzergrafik
Beitraglink: 9416
Deus_Irae schrieb am 21. November 2005, 23.01 Uhr:

Horus schrieb am 21. November 2005, 20.42 Uhr:
Bei der Klassik Serie gab es nämlich auch mal einen Planetenzerstörer. Der allerdings Planetenfresser hieß. Der hätte den Vorlonenzerstörer einfach platt gemacht Grafik

Der Plantenfresser war doch ein Mini-Schiff gegen das Vorlonen-Ungetüm. Zugegeben ein paar Borg-Cuben konnte er platt machen (im Roman), aber gegen ein 42 bis 58 Kilometer langes Schiff mit entsprechend tödlicher Bewaffnung dürfte er doch reichlich müde aussehen.

Und die Borg-Cuben wären kaum mehr als Würfelzucker. Die schmeißt sich ein Vorlonen-Planetenzerstörer dutzendweise rein, ohne auch nur zu rülpsen. Grafik

Die Energiewolke von V&#180;Ger wird angesichts der Energien des Schiffes auch eher einen Kurzschluss bekommen ...
Wenn so ein Würfelzucker mit einem Warprammangriff kommt, das rülpst niemand mehr in der Gegend.




"Schlägts dich in Scherben, ich steh für zwei! Und gehts ans Sterben, ich bin dabei!" Gilbert Wolzow

21.11.2005, 23:04

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright