Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



Fehler der Serie
Fähnrich
Andre_Pawlik Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

2886 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 108585
Also den ersten fehlr habe ich bemekrt als die enterprise in einer atmosphäre geflogen ist und recht nache häuser auf der planetenooberfläche angegriffen hat.ich glaube das war die spiegelfolge.
laut voyager ist die intrepid class das einzige schiff was in einer atmosphäre fliegen kann da es die dazu nötigen antriebssysteme hat und auch landestützen.
die nx hat nur 4 decks und ist nicht so groß wie die voyager aber sie hat auch eine beträchtliche masse und kann diese nicht mit den manövertriebwerken schaffen..


Was meint ihr dazu??

Gruß Toby




"Sag mal kind, willst du sterben?? Ich habe keine ansgt ich komm in den Himmel. Meine freunde werden kommen und dich Töten" INTRO LABYRINTH

23.8.2006, 10:37

 
berry3
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 109448
1.Die Enterprise in TOS sollte das erste Schiff mit dem Namen Enterprise sein. Da die Archer- Enterprise aber vor der TOS-Enterprise spielt, haut das nicht hin.

2.Die TNG- Enterprise stößt als erstes Schiff auf die Borg. Aber warum hat die Archer- Enterprise schon bekanntschaft mit den Borg gemacht?




25.8.2006, 10:45

 
Lieutenant Commander
Mercury Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
NX-familie Familienlogo

7130 CP

Aktivitätsquote:

0.16%

Benutzergrafik
Beitraglink: 109475
zu 2. Ganz einfach: Die Enterprise-Crew wusste ja gar nicht, dass das Borg sind, deswegen konnten sie ja kaum wissen, dass sie gerade den Erstkontakt machen.
Außerdem sind das die Überreste der Borgsphere vom ersten Kontakt ( Der Film ) und von daher eigentlich gut nachvollziehbar

Beitrag wurde am 25. August 2006, 12:30 Uhr editiert.




Ich bin ein Pfirsisch!

25.8.2006, 12:30

 
Commander
Korak Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

8016 CP

Aktivitätsquote:

24.98%

Benutzergrafik
Beitraglink: 118127
Es gibt viele Dinge, die bei Enterprise fehlerhaft sind:
z.B. die Phaser sind so modern dasgestellt!!!
Die Phaser aus TOS sind so anders-alt einfach.




Leben Sie Lang' und in Frieden!

20.9.2006, 14:21

 
Commander
CaptainRR Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

8061 CP

Aktivitätsquote:

0.59%

Benutzergrafik
Beitraglink: 118189
Andre_Pawlik schrieb am 23. August 2006, 10.37 Uhr:
Also den ersten fehlr habe ich bemekrt als die enterprise in einer atmosphäre geflogen ist und recht nache häuser auf der planetenooberfläche angegriffen hat.ich glaube das war die spiegelfolge.
laut voyager ist die intrepid class das einzige schiff was in einer atmosphäre fliegen kann da es die dazu nötigen antriebssysteme hat und auch landestützen.
die nx hat nur 4 decks und ist nicht so groß wie die voyager aber sie hat auch eine beträchtliche masse und kann diese nicht mit den manövertriebwerken schaffen..


Was meint ihr dazu??

Gruß Toby

ERstens: Die Enterprise ist kleiner asl die Voyager. Zweitens ist die intrepid das einzige schiff in Voyager Zeiten, dass in einer atmosphäre fliegen kann. (Was auch nich twahr ist. Denn Danub Schiffe (die nicht als klassische Shuttles gelten und daher eine eigene Schiffsklasse bilden) auch landen können.




Back again ...

20.9.2006, 15:41

 
Kadett
Kirk_16 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

175 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 147294
Korak schrieb am 20. September 2006, 14.21 Uhr:
Es gibt viele Dinge, die bei Enterprise fehlerhaft sind:
z.B. die Phaser sind so modern dasgestellt!!!
Die Phaser aus TOS sind so anders-alt einfach.

Ich finde das ist klar das die macher von ENT besser aussehende Phaser benutzen. Außerdem gab es als TOS gedreht wurde noch nich so viele möglichkeiten wie man das heute hat.




Nur das was man aufgibt ist Verloren

22.12.2006, 17:16

 
Fähnrich
Kiva Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

2130 CP

Aktivitätsquote:

11.94%

Benutzergrafik
Beitraglink: 172205
Die Phaser von ENT sehen für meinen Geschmack aus wie Akkuschrauber aus dem Supermarkt.
Dass sie so bullig sind, passt schon. Man konnte "damals" halt noch nicht so viel Technik in so ein kleines Gerät wie "später" bei TOS packen.




"Ich denke gern an die Chance einer Möglichkeit..."

26.3.2007, 13:42

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 172286
Naja sowas nennt man Entwicklung...bei ENT sehn sie wie "akkuschrauber" aus, bei TOS schon relativ normal (für unseren geschmack) und bei TNG sind die Phaserbänke ein bestandteil der untertassensektion bzw. der KAmpfbrücke sind mit in die Hülle eingebaut sowie bei allen anchfolgenden serien...




26.3.2007, 16:59

 
Commander
Korak Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

8016 CP

Aktivitätsquote:

24.98%

Benutzergrafik
Beitraglink: 172391
Kiva schrieb am 26. März 2007, 13.42 Uhr:
Die Phaser von ENT sehen für meinen Geschmack aus wie Akkuschrauber aus dem Supermarkt.
Dass sie so bullig sind, passt schon. Man konnte "damals" halt noch nicht so viel Technik in so ein kleines Gerät wie "später" bei TOS packen.

GrafikVieleicht sind es sogar Akkuschrauber! Aber ehrlich, die Phaser sehen wirklich moderner aus, als bei TOS!




Leben Sie Lang' und in Frieden!

27.3.2007, 13:53

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 172657
Naja im grunde sind sie es ja auch, wnen man überlegt wann TOS gedreht wurde, es ist logisch das man mit der ehutigen Technick nicht eine Serie herstellen kann die noch schlechter ist als die vor 40 Jahren....auch wenn man sich mühe gibt...




28.3.2007, 07:12

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright