Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



Star Wars Rollenspiel
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 143139
Hallo, mich würde mal interessieren ob es hier jemanden gibt, der das Star Wars Rollenspiel schon mal gespielt hat, und der mir vielleicht sagen kann, ob man dazu außer dem Regelwerk, und dem Quellenbuch noch etwas dzau braucht? Würfel und so sind ja eh klar, was ich meine ist, ob man noch weiter Literatur dazu benötigt.




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

06.12.2006, 08:13

 
Kadett
Master-Chief Geschlecht-Symbol
Kommunikator

1204 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 151930
Was ist das? Ist das wie die restlichen Rollenspiele im STVC?




Was du heute kannst versenken, das schicke lieber gleich zum Teufel, sonst landest du bei den Fischen...

09.1.2007, 23:49

 
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 151945
Nein, hier sollte das Tabeltop von Star Wars besprochen werden. Ob es jemand kennt, bzw schon mal gespielt hat.




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

10.1.2007, 08:27

 
Lieutenant
logray3000 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

4032 CP

Aktivitätsquote:

0.83%

Benutzergrafik
Beitraglink: 152380
habe das spiel mal vor über 12 gesehen, schien nicht schlecht zu sein, kann mich aber nicht mehr genau daran erinnern, es ging auf jeden fall um den Konflikt zwischen x-wing und tie-fighter; es müßte so um 1980 herum rausgekommen sein




11.1.2007, 15:58

 
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 152578
Mittlerweile gibt es ja ein Regelwerk, ein Quellenbuch allgemein, ein Quellenbuch Rebellenalianz und ein Quellenbuch die Dunkle Seite. *Grübel* Eins nur für Tatioone, und dann noch ein paar Beispielabenteuer.




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

12.1.2007, 07:51

 
Fähnrich
Thorir Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2057 CP

Aktivitätsquote:

1.66%

Benutzergrafik
Beitraglink: 375918
Es gab mehrere Star Wars Rollenspiele - angefangen vom W6er System von West End Games zu dem W20 System von Wizards of the Coast - und jetzt soll ein neues von Fantasy Flight Games (in deutsch dann wahrscheinlich vom Heidelberger Spieleverlag) kommen.

Für Rollenspiele insgesamt gilt eigentlich, dass man neben dem Regelwerk und Würfel eigentlich nur Fantasie braucht. Die Quellenbücher sollen einem dabei helfen, eigene Ideen zu finden - aber gerade bei Star Wars kann man in der Online-literatur auch viele Ideen finden.

Von daher gilt - für das "normale" Tischrollenspiel braucht man eigentlich keine Quellenbücher! Aber je mehr Quellenbücher man hat, desto bunter und vielfältiger kann das Universum werden - und das finde ich für Star Wars sehr wichtig.

Beitrag wurde am 24. Oktober 2013, 21:26 Uhr editiert.




hier könnte Ihr Text stehen!

05.10.2013, 18:22

 
Fähnrich
Thorir Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2057 CP

Aktivitätsquote:

1.66%

Benutzergrafik
Beitraglink: 382416
Das von Fantasy Flight Games entwickelte System ist jetzt zu Ulisses gewechselt - und benötigt spezielle Würfel, dafür gibt es bei Ulisses kostenlose Beispielcharaktere und Fortsetzungen zu den Abenteuern aus den Einstiegsboxen herunter zu laden.

Grafik




hier könnte Ihr Text stehen!

13.11.2017, 21:41

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright