Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



Star Trek- ein Perückenparadis?!?
Lieutenant
wulli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

5446 CP

Aktivitätsquote:

9.04%

Benutzergrafik
Beitraglink: 167763
also, wenn ich mal ehrlich bin. es gibt doch nirgends soviele perücken träger wie in star trek, oder? und manche sehen echt soo künstlich aus, dass es schon nicht mehr schön ist irgendwie..

hier mal kes mit noch kurzen haaren
sieht doch schrecklich aus, oder?

oder b´elanna
Bild; Quelle: http://re3.mm-a3.yimg.com/image/2724143742
am anfang hat man ihren haaransatz sowas von hochgezogen, dass man richtig das plastik an ihrer stirn sehen konnteGrafik, das relativierte man ja hinterher zum glück wieder. aber ich erschrecke mich heute noch, wie die in den ersten staffeln aussahGrafik

und bei t´pol hoffe ich zumindest,dass es eine perücke istGrafik

keine serie blieb verschont..überall findet man sie, in sämtlichen variationen. wie findet ihr sie??

edit, fotos nicht mehr on

Beitrag wurde am 3. Januar 2008, 16:25 Uhr editiert.




Bild; Quelle: http://i101.photobucket.com/albums/m45/wulli83/dastierischetrio.jpg

06.3.2007, 16:42

 
Fähnrich
DepaSecuraTiin Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2089 CP

Aktivitätsquote:

0.48%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 168478
Nichts gegen B'Elannas Frisur ! Grafik
Ich fand sie nicht hässlich, im Gegenteil, die Art der Frisur fand ich am kreativsten und auch sehr attraktiv, da ist die aus der Folge "Barge of the Dead" um einiges schlimmer.




08.3.2007, 18:38

 
Lieutenant
wulli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

5446 CP

Aktivitätsquote:

9.04%

Benutzergrafik
Beitraglink: 168481
ich fands auch nur erschreckend im vergleich zu den späteren folgen. dieser haaransatz...schrecklich




Bild; Quelle: http://i101.photobucket.com/albums/m45/wulli83/dastierischetrio.jpg

08.3.2007, 18:58

 
Fähnrich
DepaSecuraTiin Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2089 CP

Aktivitätsquote:

0.48%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 168496
Da haben die Maskenbildner halt nicht so richtig aufgepasst, ist ja auch etwas schwierig Haaransätze an Masken anzubringen, aber bei Star Wars ist sowas ähnliches auch schon passiert, vorallem bei den Twi'Lek ist manchmal zu erkennen, dass die Lekkus (die Tentakeln auf dem Kopf) eine Maske sind, die an den Kopf des Darstellers angebracht wird.
Nur mal als Vergleich. ^^

Beitrag wurde am 8. März 2007, 19:38 Uhr editiert.




08.3.2007, 19:38

 
Lieutenant
wulli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

5446 CP

Aktivitätsquote:

9.04%

Benutzergrafik
Beitraglink: 168501
ja ist schon klar, dass das bestimmt immer schwierig ist, dass alles so jedesmal hinzumodelieren, allerdings frag ich mich auch, warum man nicht, das ein oder andere mal die echten haare gelassen hat, janeway hatte zb. oft perücken und so, wie ich hören musste. da fragt man sich, doch ob das wirklich leichter ist, als die normalen haare zu frisieren




Bild; Quelle: http://i101.photobucket.com/albums/m45/wulli83/dastierischetrio.jpg

08.3.2007, 19:47

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 168539
Oh man das is ja mal das richtige Thema für euch Mädels GrafikGrafikGrafik aber ich find des net so schlimm alles nur die Frisur von kes und T'Pol sind ja einfach nur grauenhaft!!!




09.3.2007, 07:23

 
Lieutenant
wulli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

5446 CP

Aktivitätsquote:

9.04%

Benutzergrafik
Beitraglink: 168573
das richtige thema für und mädelsGrafik des wegen schreibst du auch was ^^Grafik

ne mal ohne witz. also perücken sehen generell baaah aus, vor allem wenns schon künstlich riecht, wie kes ihre. neelix dagegen seine haare, finde ich gehen noch, das passr irgedwie




Bild; Quelle: http://i101.photobucket.com/albums/m45/wulli83/dastierischetrio.jpg

09.3.2007, 08:45

 
Fähnrich
Keck Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2693 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 168977
Also was mich angeht, so sind und waren mir die Haare immer egal! Was mir dagegen viel mehr aufstösst, sind die Masken an sich. Wenn man sich die ersten TNG-Folgen anschaut, und dabei vor allem Worf betrachtet, muss man sich schon sehr wundern. In der ersten Staffel sieht er aus, als hätte man ihm einfach einen faltigen Arsch auf die Stirn geklebt! In den nächsten Staffeln verändert sich seine Stirnwulst immer mehr. Habe eigentlich immer gedacht, das wäre eine feste Knochenstruktur!
Daß seine Frisur am Anfang dabei so aussieht wie die eines kleinen Mädchens, ist dabei FAST nebensächlich!

Greetz,

Keck




<a href="http://www.gotthard.com" target="_blank"><IMG SRC="http://www.gotthard.com/gbanners/officialweb1-468-60.jpg" border="0"></a>

11.3.2007, 02:40

 
Lieutenant
wulli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

5446 CP

Aktivitätsquote:

9.04%

Benutzergrafik
Beitraglink: 169000
ja da magst du absolut recht haben. die verwandlung von worf ist schon fast wunderlichGrafik




Bild; Quelle: http://i101.photobucket.com/albums/m45/wulli83/dastierischetrio.jpg

11.3.2007, 09:10

 
Fähnrich
DepaSecuraTiin Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2089 CP

Aktivitätsquote:

0.48%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 169349
Über Worfs Verwandlung habe ich mich auch schon öfters gewundert, aber bei B'Elanna wars doch genau so.
Betrachtet mal ihre Stirnwülste in der 1. Staffel und dann in der 7.

Bild; Quelle: http://images.wikia.com/memoryalpha/en/images/thumb/7/7c/Torres_2371.jpg/200px-Torres_2371.jpg

Bild; Quelle: http://images.wikia.com/memoryalpha/en/images/thumb/5/52/Belanna.jpg/200px-Belanna.jpg

Beitrag wurde am 12. März 2007, 18:19 Uhr editiert.




12.3.2007, 18:09

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright