Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Fähnrich
Ryback85 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sektion 31 Familienlogo

2626 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156338
Ylar schrieb am 23. Januar 2007, 00.32 Uhr:
Wir waren mit der Atlantis fast ein Jahr realer Zeit im B5 Universum und heute besuchen uns ab und zu auch Minbari. Grafik

Ich suche aber kein RPG sondern FF und ich muss dir leider sagen das ich die Atlantis garnicht gut finde als RPG. Man kann nicht einfach 100 SciFi Serien zusammen werfen und hoffen das es einschlägt!




"Sie können nach Z'Ha'Dum fliegen aber sie werden sterben." (Botschafter Kosh)

23.1.2007, 07:53

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156345
Na gut, ry, deiner Verzweiflung geb ich nach und schreib einen Zusammenfassung meines Skripts rein:

Der Versuch der Drakh die Menschheit mit einem Schatten-Virus auszuradieren ist fehlgeschlagen. Nun holen die Menschen zum Gegenschlag aus und beginnen eine Jagd nach den Drakh. Dafür werden aber viele Ranger benötigt, vor allem weil sich einige Mitgliedswelten wieder destabilisieren. Irgendjemand greift nämlich wieder einmal gezielt Transporter an, dahinter vermutet werden die Drakh oder ihre Verbündeten.
Ein Ranger findet dann im Rim-Gebiet einen Planeten, der Z'Ha'Dum sehr ähnlich ist. Ein Schattenschiff zerstört den Späher, und die wahren Erben der Schatten zeigen sich




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

23.1.2007, 09:03

 
Fähnrich
Ryback85 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sektion 31 Familienlogo

2626 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156346
NickHavoc schrieb am 23. Januar 2007, 09.03 Uhr:
Na gut, ry, deiner Verzweiflung geb ich nach und schreib einen Zusammenfassung meines Skripts rein:

Der Versuch der Drakh die Menschheit mit einem Schatten-Virus auszuradieren ist fehlgeschlagen. Nun holen die Menschen zum Gegenschlag aus und beginnen eine Jagd nach den Drakh. Dafür werden aber viele Ranger benötigt, vor allem weil sich einige Mitgliedswelten wieder destabilisieren. Irgendjemand greift nämlich wieder einmal gezielt Transporter an, dahinter vermutet werden die Drakh oder ihre Verbündeten.
Ein Ranger findet dann im Rim-Gebiet einen Planeten, der Z'Ha'Dum sehr ähnlich ist. Ein Schattenschiff zerstört den Späher, und die wahren Erben der Schatten zeigen sich

Nick schreib dazu bitte eine Ausführliche Story wenn du Zeit hast. Das hört sich richtig gut an. Ich weiß ich nerve. Aber sowie ich dich kenne muss man dich damit nerven das man erfolg hat.




"Sie können nach Z'Ha'Dum fliegen aber sie werden sterben." (Botschafter Kosh)

23.1.2007, 09:10

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156353
Aber es funktioniert nicht immer. Und die Deadline rückt immer näher, wie du der Mail gestern entnommen haben solltest




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

23.1.2007, 10:04

 
Fähnrich
Ryback85 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sektion 31 Familienlogo

2626 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156356
NickHavoc schrieb am 23. Januar 2007, 10.04 Uhr:
Aber es funktioniert nicht immer. Und die Deadline rückt immer näher, wie du der Mail gestern entnommen haben solltest

Nick ich hetze dich ja zu nichts. Ab wann musst du den zur Waffe oder was für ne Deadline meinst du? Würde mich halt nur freuen wenn ich ne B5 FF in deinen Stiel lesen könnte.




"Sie können nach Z'Ha'Dum fliegen aber sie werden sterben." (Botschafter Kosh)

23.1.2007, 10:17

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156360
Das will ich nicht bezweifeln.
Aber mein Stil hat sich, von Blutdurst abgesehen, eigentlich sehr verändert.




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

23.1.2007, 10:29

 
Fähnrich
Ryback85 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sektion 31 Familienlogo

2626 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156420
NickHavoc schrieb am 23. Januar 2007, 10.29 Uhr:
Das will ich nicht bezweifeln.
Aber mein Stil hat sich, von Blutdurst abgesehen, eigentlich sehr verändert.

Nick ich kenne dich und weiß wie fesselnd du schreibst. Daran ändert sich in 100 Jahren nichts. Bin grade die 5 Staffel am schauen Disk 5 also hast du noch was Zeit. Die Filme und Crusador fehlt noch *gg*




"Sie können nach Z'Ha'Dum fliegen aber sie werden sterben." (Botschafter Kosh)

23.1.2007, 14:51

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156505
Da ist aber schon ein Fehler in deiner Reihung, so am Rande.
Der Film "Das Tor in die dritte Dimension" spielt während dem Schattenkrieg (Staffel 4), da ist Ivanova noch dabei. Kurz davor sind die Vorlonen und Schatten von dannen gezogen.
Und die weiteren Filme spielen vor Crusade, mit Ausnahme des Films über den Minbarikrieg. Der ist in einem Zeifenster, das von der Serie nicht abgedeckt wird. Kurz vor Ende der Legislaturperiode von Sheridan, als die Allianz beinahe zerbrochen wäre. Also schön die letzten paar Folgen auslassen bis die Filme durch sind, dann kommt erst die Schließung von B5




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

23.1.2007, 19:17

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156506
Da ist aber schon ein Fehler in deiner Reihung, so am Rande.
Der Film "Das Tor in die dritte Dimension" spielt während dem Schattenkrieg (Staffel 4), da ist Ivanova noch dabei. Kurz davor sind die Vorlonen und Schatten von dannen gezogen.
Und die weiteren Filme spielen vor Crusade, mit Ausnahme des Films über den Minbarikrieg. Der ist in einem Zeifenster, das von der Serie nicht abgedeckt wird. Kurz vor Ende der Legislaturperiode von Sheridan, als die Allianz beinahe zerbrochen wäre. Also schön die letzten paar Folgen auslassen bis die Filme durch sind, dann kommt erst die Schließung von B5




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

23.1.2007, 19:17

 
Fähnrich
Ryback85 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sektion 31 Familienlogo

2626 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 156629
NickHavoc schrieb am 23. Januar 2007, 19.17 Uhr:
Da ist aber schon ein Fehler in deiner Reihung, so am Rande.
Der Film "Das Tor in die dritte Dimension" spielt während dem Schattenkrieg (Staffel 4), da ist Ivanova noch dabei. Kurz davor sind die Vorlonen und Schatten von dannen gezogen.
Und die weiteren Filme spielen vor Crusade, mit Ausnahme des Films über den Minbarikrieg. Der ist in einem Zeifenster, das von der Serie nicht abgedeckt wird. Kurz vor Ende der Legislaturperiode von Sheridan, als die Allianz beinahe zerbrochen wäre. Also schön die letzten paar Folgen auslassen bis die Filme durch sind, dann kommt erst die Schließung von B5

Danke für den Tip Nick. Aber das wusste ich. Schaue die Filme auch nur nach der Serie weil ich zu Zeit keine möglichkeit habe mal 90 min zu opfern am Stück.




"Sie können nach Z'Ha'Dum fliegen aber sie werden sterben." (Botschafter Kosh)

24.1.2007, 15:19

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright