Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 195521
Der Verteiler ist eingerichtet und ich habe auch schon eine Begrüßungsmail und das Dokument mit unseren Charakteren hochgeladen.

Falls Du sie noch nicht bekommen hast, gib mir Bescheid, dann schick ich Dir Adresse, bzw. den Link für die Gruppe per GL.




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

22.6.2007, 15:02

 
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 196249
Nach der Auswertung der letzten Posts setzen wir dann Jora Pum als Navigatorin ein. Je nach Lust und Laune können wir sie ja dann in den ersten Episoden draufgehen lassen.

Dann sieht die Crew somit folgendermaßen aus:
- Captain Prog (Ferengi)
- Jesse-John (Johnny) James (Mensch) (Arzt)
- Teru Pagan (bajoranischer Koch)
- Blob (Haustier)
- Jamy LaCryl (Mensch) (Mechanikerin)
- Jora Pum (Trillianerin) (Navigator)

Der als nächstes zur Diskussion stehende Charakter wäre nun:
- Pal Mapp, Nausikaner

Nausikaner doof aber stark Wenn du jemanden zum tragen oder einschüchtern brauchst, ist er genau dein Mann. Er macht mit, weil er einen Job brauchte und etwas SDistanz zwische nsich und seine Heimat bringen möchte,weil er gesuchter Schläger (im Sinne kleinkrimineller) ist.

Pro?
kontra lahmer charakter.



Meiner Meinung nach ist dieser Typ nur in die Kategorie "Der Mann fürs Grobe" einzuordnen, also jemand, der bei brenzligen Situationen für die anderen in die Bresche springt. Quasi der Sicherheitschef, wenn man diese Analogie für eine Frachtercrew verwenden kann.

Ist zwar ein recht lahmer, der nur wenig Entwicklung zulässt. Aber ich denke, er gehört einfach dazu.




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

26.6.2007, 12:36

 
Fähnrich
Abgesandter_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

1817 CP

Aktivitätsquote:

16.01%

Benutzergrafik
Beitraglink: 196251
Ich denke es kann auch zu einigen witzigen Situationen kommen, gerade was Humor angeht. Zudem wäre es mal ne Möglichkeit eine recht unbekannte Spezies näher an den Mann zu bringen...




:)

26.6.2007, 12:41

 
Lieutenant
Temudschin Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

4281 CP

Aktivitätsquote:

11.03%

Benutzergrafik
Beitraglink: 196620
Ich finde den Namen einfach Scheiße.




"Schlägts dich in Scherben, ich steh für zwei! Und gehts ans Sterben, ich bin dabei!" Gilbert Wolzow

27.6.2007, 15:28

 
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 196818
Gut, am Namen soll das ganze Projekt ja nicht scheitern. ;-)

Da dieser Charakter aus Deiner Feder stammt, lasse ich Dir die Ehre, in umzutaufen. :-)




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

28.6.2007, 08:28

 
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 196820
Grafik ich schmeiß mich weg. Also ich hätte mit dem Namen jetzt kein Problem, aber wenn ihr ihn ändern wollt, dann macht das




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

28.6.2007, 08:43

 
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 200067
So, dann werde ich mal die Sache hier wieder langsam vorantreiben.

Also, Pal Mapp (oder wie dann letzendlich heißt), werden wir nach Auswertung der letzten Posts einbauen.

Damit sieht die Crew dann so aus:
- Captain Prog (Ferengi)
- Jesse-John (Johnny) James (Mensch) (Arzt)
- Teru Pagan (bajoranischer Koch)
- Blob (Haustier)
- Jamy LaCryl (Mensch) (Mechanikerin)
- Jora Pum (Trillianerin) (Navigator)
- Pal Mapp (Nausikaner) (Sicherheit/Mann für's Grobe)


Der als nächstes zur Diskussion stehende Charakter wäre nun:
- Fiona Tetlan, Mensch

Überrest gentechnischer Versuche, die ohne besonderen Erfolg abgeschlossen wurden. Fiona wuchs mehr oder minder im Labor auf, quasi als "Haustier" der dortigen Belegschaft. Sie war die Letzte dieser Versuchsreihe, die noch vollends großgezogen wurde. Fiona ist Biochemikerin. Sie ist recht sprachbegabt und besonders gut darin, jede noch so harmlose Äußerung als Anfeindung oder Vorwurf misszuverstehen.
Spricht nicht mit jedem in der Crew, hat aber eine recht ausdruckstarke Mimik, die oft schon zur Kommunikation ausreicht. Arbeit am liebsten mit Johnny zusammen, betrachtet aber lediglich Jamy als Freundin. Die beiden bilden ein ungleiches Paar, da Fiona keinen Tropfen Alkohol anrührt und auch sonst wenig von Jamys Lebensstil teilt. Dennoch begleitet sie sie, wann immer Jamy es gestattet.
Ähnlich wie Johnny ist Fiona ziemlich allein. Da die beiden aber schon mit sich selbst jeweils nicht so recht klar kommen, können sie sich auch nicht gegenseitig helfen.

Edit: Hatte Jora und Jamy verwechselt. Mit Jora käme Fiona wahrscheinlich vergleichsweise gut klar, Jora könnte als "Kommunikationsmodul" dienen, wenn Fiona mal wieder beleidigt ist. Aber diese Freundschaft/ Abhängigkeit zu einer starken Persönlichkeit muss sich schon auf Jamy beziehen.

Pro: Fiona würde als Wissenschaftsoffizier taugen und dann im entscheidenden Moment auch mal beleidigt sein und ihre Erkenntnisse nicht oder nur über Umwege mitteilen. Das könnte für ein paar spannende/ groteske Situationen sorgen. Auch die Freundschaft Fiona/ Jamy hat sicher Potential für ein paar lustige Szenen.

Kontra: Um ihren Charakter interessant bleiben zu lassen, müsste sie m.E. eine Entwicklungs zum Positiven mitmachen, evtl. unter Beteiligung von ihrem Problem-Pendant Johnny, was höchstwahrscheinlich gegen Temus Geschmack wäre....


Meiner Meinung nach ist sie zu bunt und den Zweck einer Biomechanikerin auf einem Frachter kann ich mir vorstellen.
Außerdem haben wir mit Jora und Jamy bereits zwei Kandidaten mit ähnlichen Eigenschaften.

Bin also dagegen, sie in die Crew aufzunehmen.

Beitrag wurde am 9. Juli 2007, 12:32 Uhr editiert.




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

09.7.2007, 12:31

 
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 228258
Nach monatelanger Pause, haben wir (Fabula, Temu, A_Sisko und meine Wenigkeit) uns entschlossen, unser Projekt wieder aufzunehmen und voranzutreiben.

Der Stand, wie die bisherige Crew (für die wir uns entschieden haben) aussieht, entnehmt ihr dem obigen Stand.




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

21.11.2007, 12:34

 
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 228282
Was is dann mit Pal? Wird der nun umgetauft oder nicht? Der Name wurde ja vom Erschaffer als blöd bezeichnet Grafik

Nachdem dann die Frage mit dem Namen geklärt ist, sollten wir entscheiden ob wir Fiona mit aufnehmen. Ich stimme für nein. Ihre Geschichte finde ich zu abstrus. Ich könnte damit nicht viel anfangen. Die Crew ist eh schon ein "Haufen" und sie würde in meinen Augen das Fass zum überlaufen bringen.

Beitrag wurde am 21. November 2007, 15:30 Uhr editiert.




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

21.11.2007, 15:28

 
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 228285
Die Umtaufung von Pal Mapp können wir - denke ich - den Erschaffer durchführer. Daran sollte es also nicht scheitern, dass das ganze Projekt wieder mehrere Wochen/Monate auf Eis liegt. Grafik

Was Fiona angeht, bin ich der gleichen Meinung. Der Charakter wirkt zwar durchaus interessant, jedoch auch zu abstrus ... und von diesen Typen haben wir in der Crew schon eine Menge.

Also, auch von mir ein Nein für Fiona.




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

21.11.2007, 15:42

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright