Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



Wrestling-Orden
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 197022
So, für alle Freunde der WWE möchte ich hier mal den Wrestling-Orden, wo wir über die aktuellsten Ereignisse aus RAW, ECW und Smackdown! diskutieren können.

Jeder der ein Herz für das (leider) nur in den USA und Japan beliebte Wrestling hat ist hier ganz herzlich willkommen.

Mitglieder:
1. Benjamin_Sisko
2. Extreme
3. wulli
4. MichaelRa



Aktuellstes Thema ist natürlich der Tod eines der beliebtesten Wrestlers Chris Benoit am vergangenen Wochenende (Bericht: hier bei Spiegel online).

Ich denke über den Wreslter Benoit lässt sich viel lobenswertes sagen, jedoch über den Menschen Benoit empfindet man nach so einer Tat eigentlich nur noch Verachtung.
Die WWE hat nach bekanntwerden der Ereignisse gleich alle Fan-Artikel aus ihrem Fan-Artikel-Shop genommen und will den Namen Benoit nicht mehr erwähnen. Vince McMahon hat ebenfalls seine eigene Storyline unterbrochen und sich bei allen Fans entschuldigt, dass in der Montagsabends Sendung RAW, eine Tribute-Show abgehalten wurde, als man die genauen Hintergründe noch nicht kannte.

Beitrag wurde am 5. Juli 2007, 15:01 Uhr editiert.




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

29.6.2007, 10:34

 
Lieutenant Commander
borg_ahead_two Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7423 CP

Aktivitätsquote:

2.95%

Benutzergrafik
Beitraglink: 197029
Ich habe früher gerne Wrestling angekuckt besonder`s den Undertaker mochte Ich sehr. Leider komme Ich nicht mehr zu kucken, da Ich einmal Früh und einmal Spätschicht habe. Außerdem kenne Ich die ganzen neuen Wrester nicht so, aber früher sah Ich es einfach sehr gerne.

Gruß Ahead




Ich bin nicht perfekt ( aber verdammt nah dran )

29.6.2007, 10:51

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 197030
da bin ich doch glatt dabei....GrafikGrafik

Hmm ganz ehrlich ich war geschockt als ich am dienstag morgen vom Tot von Chris und seiner Familie gelesen habe....da denkt man sich nix schlimmes will nur die aktuelle RAW ergebnisse lesen und wissen wie es um diese lächerliche Storyline um Vince McMahon steht und dann so etwas....Ich bin ein riesen fan von Chris Benoit als Wrestler...nur wenn man dann immer mehr einzelheiten hört kommt da echt nur die frage auf "wie krank muss ein mensch sein um so etwa szu tun" dabei hat es nie anzeichen gegeben für so eine Tat...

Aber ganz ehrlich was die Wrestling welt da zZ abzieht von wegen Chris Benoit wer ist das, find eich zum Kotzen......




29.6.2007, 10:53

 
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 197053
Mir ging leider (fast) so ähnlich. Ich wollte bei Wikipedia nach etwas suchen und sah plötzlich im Nekrolog den Namen Chris Benoit. Ich war richtig geschockt (wie bei Eddie damals) und bin dann gleich auf die WWE-Hauptseite um genauere Infos darüber zu lesen.

Dass er so extrem fallen gelassen wird, finde ich auch nicht gerade richtig, auch wenn seine Tat unverzeihlich war. Gab es dann nich vor ca. 3-4 Jahren eine ähnliche Situation mit Mr. Perfect, der erst seine Frau und danach sich selbst ermordet hatte?

In einigen Foren habe ich Kommentare gelesen, dass sie Benoit so etwas gar nicht zugetraut hätten. Wobei ich mir hier die Frage stelle, was "nicht zugetraut" eigentlich heißt? Über sein Privatleben war ja nur wenig bekannt. Das Einzige, was wir von ihm kennen, war seine Rolle, die er Woche für Woche in den diversen Storylines spielte, was ja natürlicherweise keine Rückschlüsse zulässt. Ich habe dann mal einen Artikel über JBLs Privatleben gelesen, das quasi ein Spiegelbild zu seiner Heel-Rolle ist (engagiert sich für Umweltschutz, war Trauzeuge bei Eddie, ...).

Von Benoit hat man jetzt gehört, dass seine Frau schon 2003 (also ein Jahr bevor den Heavyweight-Title bei Wrestlemania hole) schon die Scheidung eingereicht hatte, da er aufgrund der Einnahme von Steroiden zu Gewaltausbrüchen zu Hause neigte.




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

29.6.2007, 12:43

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 197077
Hm wie das bei Mr. Perfect (Kurt henning) war kann ich leider nicht sagen ich weis nur das er wohl an einer überdosis gestorben ist....

Hmm damals als Eddi gestorben ist boar war ich irgendwie total fertig....Eddi war so mein lieblingswrstler, seine art und sein wrstling style waren so wie mir extrem gut gefallen hat.....ich erinner mich noch ganz genau an die situation, sonntags nachmittags ich sitz am PC will gucken ob es irgendwas neues gibt und dann steht da auf einmal auf wwe-germany.de das Eddi Guerro tot ist, erst dachte ich irgendwie sein Dad da der auch Eddi hies aber dann kam die wahrheit ....ich war total fertig....Gerade da Eddie ja an demAbend durch die verletzung von Batista ne woche vorher den Titel holen sollte is das besonders heftig...

Sicher kennen wir nur die Rollen der Wrestler und wissen im seltestenfall wie sie im RL sind...daher denke ich können nur seine freunde wirklich beurteilen wie Chris wirklich war....aber ich glaube durch den alk und die Steroide ist er am freitag nach einem wiederholten streit mit seiner frau denke ich einfach durch gedreht...Nur ich verstehe nicht wieso sein Sohn dann auch sterben musste und wieso gerade so.....Es ist schade das das allespassiert ist und besonders warum es passiert ist aber vllt. ist es für die anderen Wrestler ein zeichen besonders für Randy Orton endlcih mit dem Zeugs aufzuhören!!!




29.6.2007, 13:30

 
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 197827
Hmm damals als Eddi gestorben ist boar war ich irgendwie total fertig....Eddi war so mein lieblingswrstler, seine art und sein wrstling style waren so wie mir extrem gut gefallen hat.....ich erinner mich noch ganz genau an die situation, sonntags nachmittags ich sitz am PC will gucken ob es irgendwas neues gibt und dann steht da auf einmal auf wwe-germany.de das Eddi Guerro tot ist, erst dachte ich irgendwie sein Dad da der auch Eddi hies aber dann kam die wahrheit ....ich war total fertig....Gerade da Eddie ja an demAbend durch die verletzung von Batista ne woche vorher den Titel holen sollte is das besonders heftig...

Oh ja, daran kann ich mich (leider) auch noch ganz genau erinnern. Es war Montag morgens und damals gab es noch so eine Seite, wo man sich jeweils am Wochenanfang kostenlos zwei Video vergangener Kämpfe von Großveranstaltungen runterladen konnte. Ich ging also auf die Seite und musste zu meinem Ensetzen den Kommentar "Due to Eddie's passing tonight, .... Rest in peace, Eddie" lesen, also dass aufgrund von Eddies Tod diesesmal keine Videos angeboten werden. Bin dann damals gleich auf die Hauptseite www.wwe.com gegangen, weil ich es einfach nicht glauben, sondern im ersten Moment für ne blöde neue Storyline hielt (Grafik). Als die Meldung dann dort bestätigt wurde, war der Tag quasi für mich gelaufen.

Das Schlimmste war ja dann noch, als Ende der Woche die letzte Smackdown-Sendung ausgestrahlt wurde und man Eddie nochmals richtig in Aktion sehen konnte, und zudem die Ankündigung für das Tripple-Threat-Match, wo er sich, wie du bereits sagtest, den Titel wieder holen sollte. Grafik

Eddie war zu diesem Zeitpunkt einer meiner Lieblingswrestler (auch wenn ich die Storylinie mit Reys Sohn für blöd hielt) und ich sah seine Kämpfe immer gern, vorallem wie er sich immer wieder durch die kleinen Betrügereien den Sieg erschleichen (Stuhlschlag auf den Boden, Stuhl dem Gegner zuwerfen und sich hinlegen) wollte. Auch seine Storylinie gerade mit JBL und Kurt Angle (als GM) fand ich damals absolut genial und witzig.


Sicher kennen wir nur die Rollen der Wrestler und wissen im seltestenfall wie sie im RL sind...daher denke ich können nur seine freunde wirklich beurteilen wie Chris wirklich war....aber ich glaube durch den alk und die Steroide ist er am freitag nach einem wiederholten streit mit seiner frau denke ich einfach durch gedreht...Nur ich verstehe nicht wieso sein Sohn dann auch sterben musste und wieso gerade so.....Es ist schade das das allespassiert ist und besonders warum es passiert ist aber vllt. ist es für die anderen Wrestler ein zeichen besonders für Randy Orton endlcih mit dem Zeugs aufzuhören!!!

Von Randy Orton war mir eigentlich nichts bekannt. Er hatte mal ne Auszeit von nem Monat wegen undisziplinierten Verhalten bekommen, aber ob es mit sowas in Verbindung stand, war mir nicht bekannt.

Von Chris Master weiß ich, dass er mal für einige Monate suspendiert war, weil er gegen das WWE-Antidrogen-Programm verstoßen hatte.




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

02.7.2007, 12:26

 
Lieutenant
wulli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

5446 CP

Aktivitätsquote:

9.04%

Benutzergrafik
Beitraglink: 197839
Grafik hallo, ich bin auch dabei. auch wenn ichs jetzt leider nicht mehr sehen kann, weil ich keine sender habe wo es läuft habe ich wrestling früher immer geguckt, wo es noch regelmässig auf...ähm dsf? kam und hinter her mal auf tele 5. ich habe vor ein paar tagen bei yahoo, das mit chris gelesen, um ehrlich zu sein ich war geschockt. als wrestler mochte ich ihn immer sehr gerne.

ansonsten fand ich immer steve austin sehr gut und auch eddie currero(oder wie auch immer) aber der drehte ja voll ab auf einmalGrafik auf eimal hasste der rey mysterio.weiss einer was da genau war? ich hatte da mal ne zeit lang nicht mehr geschaut. rey fand ich in seiner flight action auch immer hammer geil

edit:was eddie ist tod? oh mein gott, wieso hab ich das nicht mirgekriegt?

Beitrag wurde am 2. Juli 2007, 12:49 Uhr editiert.




Bild; Quelle: http://i101.photobucket.com/albums/m45/wulli83/dastierischetrio.jpg

02.7.2007, 12:48

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 197877
Hi wullilein Grafik

Zu deiner Info WWE Smackdown läuft jeden Samstag um 22 uhr auf DSF und am darauffolgenden Dienstag auch um 22 uhr die Wiederholung!!!

Ja Eddie ist am 13.11.2005 verstorben. Das tragische ist das es an diesem Abend eine Aufzeichnung einer Supershow gab (Raw & Smackdown direkt hintereinander) bei der Eddi den World Heavyweight Titel von Batista gewinnen sollte, da dieser sie an der Schulter verletzt hatte...




02.7.2007, 13:45

 
Lieutenant Commander
borg_ahead_two Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7423 CP

Aktivitätsquote:

2.95%

Benutzergrafik
Beitraglink: 197948
Das mit Eddie ging einer Userin die Ich gut kannte ziemlich sehr nah. Sie erzählte Mir alles auch das Sie die Beerdigung sah, will aber von der Userin nicht den Nicknamen jetzt schreiben.

Gruß Ahead Grafik Grafik Grafik

Beitrag wurde am 2. Juli 2007, 15:53 Uhr editiert.




Ich bin nicht perfekt ( aber verdammt nah dran )

02.7.2007, 15:53

 
Lieutenant
wulli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

5446 CP

Aktivitätsquote:

9.04%

Benutzergrafik
Beitraglink: 198126
ich glaube ich weiss wen du meinst.denke ich.

sonen mist dsf krieg ich dank dvbt auch nicht mehr rein, aber wozu gibts internet. Grafik ich werde mir mal wieder was anschauen denke ich mal, bin mal gespannt ob ich noch einen wiedererkenne. ist alles schon jahre her. da gabs zb noch das wolfpack und so, zu der zeit habe ich es wirklich immer geguckt




Bild; Quelle: http://i101.photobucket.com/albums/m45/wulli83/dastierischetrio.jpg

03.7.2007, 10:34

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright