Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 253132
meinste die folge wo sie auf einmal im Orbit der Erde sind un diesen Air Force Piloten an Bord holen?? oder die Folge wo sie diese "Agenten" von nem anderen Planeten verfolgen..




25.3.2008, 18:28

 
Fähnrich
Terok Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Chronisten der Galaxie Familienlogo

1940 CP

Aktivitätsquote:

1.42%

Benutzergrafik
Beitraglink: 253136
ich find da ginge noch was !




Warum rennen wenn auch schleichen geht !

25.3.2008, 18:56

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 253141
bitte was?? was geht wo noch?? bitte in ganzen Sätzen so das man es auch versteht^^




25.3.2008, 19:06

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9803 CP

Aktivitätsquote:

3.36%

Benutzergrafik
Beitraglink: 253217
Extreme schrieb am 25. März 2008, 18.28 Uhr:
meinste die folge wo sie auf einmal im Orbit der Erde sind un diesen Air Force Piloten an Bord holen?? oder die Folge wo sie diese "Agenten" von nem anderen Planeten verfolgen..

Also ich meine die Folge wo ein Geshichtsprofessor auf einem anderen Planeten das dritte Reich errichtet hat.

Pstterns of Force

So weit ich weiß wurde die Folge nie im deutschen TV gezeigt.




http://martinre.deviantart.com/

26.3.2008, 01:50

 
Fähnrich
Benjamin_Sisko Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STuS Familienlogo

3256 CP

Aktivitätsquote:

0.71%

Benutzergrafik
Beitraglink: 253257
Nein, diese Folge wurde in Deutschland in der Tat nie ausgestrahlt. Man weiß ja, wie empfindlich wir Deutschen auf dieses Thema reagieren.

Bei uns war die nur als Kaufkasette (oder jetzt als DVD?) erhältlich.
Gesehen habe ich diese Folge und fand sie eigentlich nicht so schlecht. Auf jeden Fall ist man Star-Trek-mäßiger an das Thema rangegangen als seine Nachfolger (VOY und ENT) taten.

Hier ist übrigens eine gute Kritik zu der Folge.




Bild; Quelle: http://st-enterprise.de/images/banner/ste_banner_1.gif

26.3.2008, 12:12

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 253261
Sagt mal gibt es die DvD auch einzelnd zu laufe/ auszuleihen oder nur in den Boxen???

Aber zurück zum Thema, Ich finde es ansich ja gar nicht schlecht das ST-Serien auf politische Themen für 1/2 folgen eingehn und in ENT finde ich es recht gelungen auch wenn es teilweise echt übertrieben ist.
Ich glaube solche Themen sind immer eine ansichts sache zb finde ich die Folge wo die Erde angegriffen wird zwar sehr gut gemacht und gucke sie verdammt gerne aber ich finde sie Zeitlich sehr unpassend, da sie wenn ich mich net täusche genau 2 JAhre nach 9/11 ausgestrahlt wurde in den USA...




26.3.2008, 12:57

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9803 CP

Aktivitätsquote:

3.36%

Benutzergrafik
Beitraglink: 253265
Nein, diese Folge wurde in Deutschland in der Tat nie ausgestrahlt. Man weiß ja, wie empfindlich wir Deutschen auf dieses Thema reagieren.


Falsch, es ist zwar ein gerne genutztes Argument es läge daran. Star Trek galt für die meistens als Kinderserie.
Patterns of Force hat keine FSK 12 Freigabe bekommen und ist meines Wissens nach die einzigste Star Trek Folge/Film die FSK 16 ist. Man hätte sie also im Abendprogramm zeigen können.




http://martinre.deviantart.com/

26.3.2008, 13:24

 
Fähnrich
MichaelRa Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3531 CP

Aktivitätsquote:

0.47%

Benutzergrafik
Beitraglink: 253297
Meiner Meinung nach lag es zum teil auch daran das manche zu übersättigt von Star Trek waren, immerhin liefen ja die Serien teilweise zeitgleich im Fernsehen und von daher haben manche ENT gar nicht erst so recht ne chance gegeben und sind gleich mit schlechten gefühlen an die serie rangegangen.




Das Leben kann einen manchmal ziemlich ankotzen.

26.3.2008, 16:17

 
Fähnrich
timespacedistortion Geschlecht-Symbol
Kommunikator

1503 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 255831
ich denke enterprises ist eine der missverstandensten serien ueberhaupt. angesichts on sci fi uebersaettigung in den USA und StarTrek muedigkeit, ist es leider eine tragoedie




Gemein ist fein!

11.4.2008, 01:40

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9803 CP

Aktivitätsquote:

3.36%

Benutzergrafik
Beitraglink: 255832
timespacedistortion schrieb am 11. April 2008, 01.40 Uhr:
ich denke enterprises ist eine der missverstandensten serien ueberhaupt. angesichts on sci fi uebersaettigung in den USA und StarTrek muedigkeit, ist es leider eine tragoedie

Und warum ist die Serie deiner Meinung nach missverstanden?
BSG hat es doch auch geschafft.




http://martinre.deviantart.com/

11.4.2008, 02:52

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright