Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Fähnrich
Androide05 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2072 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 255842
Neral_Jourian schrieb am 11. April 2008, 02.52 Uhr:
BSG hat es doch auch geschafft.

Was hat BSG geschafft? auch nach 4 Staffeln abgesetzt zu werden?

Mittlerweile hab ich wieder richtig Lust z.B. die dritte Staffel zu schauen. Die ganze Atmosphäre im Xindi-Territorium fand ich sehr gelungen.




11.4.2008, 09:31

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9803 CP

Aktivitätsquote:

3.36%

Benutzergrafik
Beitraglink: 255864
Nicht jede Serie ist auf sieben Staffeln ausgelegt.
Mir gefiel diese allerdings inhaltlich besser als Enterprise.
Enterprise wäre ja nicht besser/schlechter geworden wenn die Serie sieben Staffeln bekommen hätte.




http://martinre.deviantart.com/

11.4.2008, 13:55

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 255881
Es wäre aber für die Fans schöner gewesen sich länger die Abenteuer der ENT-Crew anzusehn...und was BsG angeht...der einzige grund wieso des abgesetzt wird, ist da Ron Moore kein bock mehr hat auf die Serie...sci-fi hat ne 5 UND 6 staffel gewollt aber Moore net...




11.4.2008, 15:20

 
Fähnrich
MichaelRa Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3531 CP

Aktivitätsquote:

0.47%

Benutzergrafik
Beitraglink: 256092
Also ich bin da der Meinung, das ENT sehr wohl noch besser werden hätte können, wenn es noch die eine oder andere Staffel gekriegt hätte. Denn ich finde sie wurde von Staffel zu Staffel besser.




Das Leben kann einen manchmal ziemlich ankotzen.

14.4.2008, 16:18

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 257706
Ja seh ich genau so, staffel 1 u. 2 kann man echt naja vergessen bis auf 2/3 folgen...aber gerade Staffel 3 und 4 sind verdammt gut...es ist doch bei ENT genau wie bei allen anderen ST Serien, da sind die ersten beiden staffel auch meistens mist und sie haben trotzdem noch mehr staffeln bekommen....Es ist einfach scheisse von Paramount gewesen ENT einzustellen, da soviel ich weis gerade die Qouten im Ausland mehr als positiv waren, deutlich besser als bei TNG und Ds9 bei deren erstausstrahlung...




29.4.2008, 11:05

 
Fähnrich
MichaelRa Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3531 CP

Aktivitätsquote:

0.47%

Benutzergrafik
Beitraglink: 257897
und so schlecht fand ich persönlich die ersten beiden staffeln auch nicht. war zwar nicht berauschend aber immer noch durchschnitt. und wie gesagt dann gings ja kräftig nach oben. und mann darf ja nicht vergessen, das diese serie ja ganz andere vorraussetzungen hatte als andere. man musste ja höllisch aufpassen um storytechnisch nicht mit den anderen zu kollieieren.




Das Leben kann einen manchmal ziemlich ankotzen.

30.4.2008, 19:29

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 258322
Ja seh ich ganz genau so, bestes Bsp. war die Folge "Regeneration" mit den Borg...super folge finde ich!!!!

Beitrag wurde am 4. Mai 2008, 14:40 Uhr editiert.




04.5.2008, 14:37

 
Kadett
barbaraW Geschlecht-Symbol
Kommunikator

0 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 271475
Regeneration war echt genial - da hast du recht Grafik




30.7.2008, 15:39

 
Lieutenant Commander
Ebert_Leupaig Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

7181 CP

Aktivitätsquote:

4.28%

Benutzergrafik
Beitraglink: 271572
Extreme schrieb am 29. April 2008, 11.05 Uhr:
Ja seh ich genau so, staffel 1 u. 2 kann man echt naja vergessen bis auf 2/3 folgen...aber gerade Staffel 3 und 4 sind verdammt gut...es ist doch bei ENT genau wie bei allen anderen ST Serien, da sind die ersten beiden staffel auch meistens mist und sie haben trotzdem noch mehr staffeln bekommen....Es ist einfach scheisse von Paramount gewesen ENT einzustellen, da soviel ich weis gerade die Qouten im Ausland mehr als positiv waren, deutlich besser als bei TNG und Ds9 bei deren erstausstrahlung...

Staffel drei soll verdammt gut sein? Ehrlichgesagt der Xindi-Krieg hatte allgemein ein paar gute Schlüselfolgen, der rest ist unnötig. Zwei Zweiteiler oder ein Dreiteiler hätten`s auch getan...

Ständig sieht man, jetzt mal alles ein wenig abstrahiert gesagt: Immer schlechtere Stimmung, zunehmend vergammeltes Schiff, zunehmend verunmenschlichte Menschen.

Aber die Auflösung des ganzen war am untersten Grade der Peinlichkeit... (siehe Sturmfront)




Wer einen hohen Turm bauen will, muss ein gutes Fundament legen.Bild; Quelle: /media/artikel/kolumnenspecial/special_89_titel.jpg Janeway or no way

31.7.2008, 12:31

Enterprise: Schlecht?
Commander
Korak Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

8016 CP

Aktivitätsquote:

24.98%

Benutzergrafik
Beitraglink: 272874
2001 startete die Serie erstmals. 2005 habe ich ENT das erste mal gesehen und das nur bruchweise.
2008. Ich habs geschaft, die komplette Serie auf DVD zu kaufen und sie zu gucken.

Meine Meinung zu der Serie:

Es ging schon Berg und Tal mit der Serie, aber es waren in jeder Staffel gute Ansätze, besonders der Xindi-Krieg war wohl der Höhepunkt der Serie. Staffel 4 war dann das letzte, was man aus der Serie herausholen konnte. Staffel 1-2 ist mit den Staffeln 1-2 jeder Star Trek Serie zu vergleichen, Story für Story und ein bestimmtes Thema. Z.B. die Sulibans.




Leben Sie Lang' und in Frieden!

18.8.2008, 12:24

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright