Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



Am Rande des Universums
Fähnrich
Computer_M-5 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
ENTERPRISE NCC-1701 Familienlogo

2880 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 272076
Wie fandet ihr den Film? Ich Persönlich fand in schlecht. Er ist der Schlechtete Star Trek Kinofilm von allen.

Kirk: "Wozu braucht Gott ein Raumschiff?"




Kümmere dich um die die dich gern haben oder dich Lieben. Oder las es. Du hast die Wahl.

07.8.2008, 18:18

 
Guinan
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 272088
Womit er ja eigendlich Recht hat,denn dieses Wesen gab sich ja als Gott aus.Für mich war Nemesis der schlechteste Film,aber das ist eben jedem sein eigener Geschmack.




07.8.2008, 20:50

 
Enterprise
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 272090
Bei mir geht der Film so. Für mich ist er jedenfalls besser als der Zorn des Kahn. ich frag mich wieso dieser "Gott" überhaupt auf dem Planeten gefangen war.




07.8.2008, 20:58

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9762 CP

Aktivitätsquote:

3.06%

Benutzergrafik
Beitraglink: 272095
Der Planet war sein Exil, es wurde nicht erklärt warum er im Exil war.
Allein schon die Produktion war problematisch, Mittel für Special Effects wurden nicht frei gegeben. Darsteller konnten nicht engagiert werden.




http://martinre.deviantart.com/

07.8.2008, 22:47

 
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 272105
Ich fand ihn eigentlich recht gut gemacht, auch wenn der Film viele Rätsel offen lässt, so z.B warum eben dieses Wesen dort gefangen war.

Die Dialoge zwischen Spock und Pille sind in dem Film einfach einsame spitze und kommen fast an die guten alten TOS Filme ran. Grafik




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

08.8.2008, 09:06

 
Enterprise
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 272111
Gut fand ich auch Chekov und Sulu. "Sie hat traumhafte Muskeln"
Und als sich die Klingonin umdrehte, schnell weg^^
Oder als die beiden sich verlaufen habenGrafik




08.8.2008, 09:21

 
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 272113
Ach Chekov und Sulu sind für mich eh das absolute Traumpaar. Grafik
Vorallem guckt Sulu immer so schön überrascht.

Ach die beiden haben sicher nur was über die Liebespraktiken der Klingonen gehört und wollten nun wissen ob das stimmt. Grafik




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

08.8.2008, 09:23

Meldung vom Moderator
Superuser
-spicy- Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STVC Verwaltung Familienlogo

Benutzergrafik
Beitraglink: 272127
Kleinigkeit im Titel korrigiert




Homer Simpson speaks FLUENT German on my hotel room TV. ~ The tongue is MY thing ;)

08.8.2008, 14:14

 
Guinan
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 272130
Die Dialoge zwischen Spock und Pille sind in dem Film einfach einsame spitze und kommen fast an die guten alten TOS Filme ran. Grafik

Fabula das war ein TOS Film*g*.

Beitrag wurde am 8. August 2008, 14:20 Uhr editiert.




08.8.2008, 14:20

 
Lieutenant Commander
Ebert_Leupaig Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

7181 CP

Aktivitätsquote:

4.28%

Benutzergrafik
Beitraglink: 272347
Guinan schrieb am 8. August 2008, 14.20 Uhr:

Die Dialoge zwischen Spock und Pille sind in dem Film einfach einsame spitze und kommen fast an die guten alten TOS Filme ran. Grafik


Fabula das war ein TOS Film*g*.

Schätze, sie meinte die SerieGrafik

Aber wusstet ihr, dass ursprünglich auch Sean Connery für Sybok verpflichtet werden sollte? Allein das hätte ihn schon um einen halben Stern verbessert. Daher auch der Name Sha Ka Ree, im englischen ähnlich wie Sean Connery ausgesprochen.




Wer einen hohen Turm bauen will, muss ein gutes Fundament legen.Bild; Quelle: /media/artikel/kolumnenspecial/special_89_titel.jpg Janeway or no way

11.8.2008, 15:11

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright