Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



Star Trek VI - Das unendeckte Land
Commander
Korak Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

8016 CP

Aktivitätsquote:

24.98%

Benutzergrafik
Beitraglink: 277541
Meine Bewerung zum Film:

Idee: 2

Handlung: 1

Charakterdarstellung: 1

Musik: 1

Bonusnote: 1 für General Chang

Fazit: Fand ich wieder viel besser, als der 5. Film. Allein durch General Chang war der Film ein toller Erfolg.




Leben Sie Lang' und in Frieden!

10.10.2008, 16:35

 
Lieutenant Commander
borg_ahead_two Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7457 CP

Aktivitätsquote:

9.35%

Benutzergrafik
Beitraglink: 277590
Dieser Film ist bei Mir am 2 Platz und finde diese Geschichte errinnert irgendwie an das Ende von den kalten Krieg zwischen Supermacht Amerika & Russland. Außerdem konnte man auch die Ostdeutschen nicht mehr mit Gewalt einschüchtern. Russland wurde ein bisschen kleiner.

Beitrag wurde am 11. Oktober 2008, 15:59 Uhr editiert.




Ich bin nicht perfekt ( aber verdammt nah dran )

11.10.2008, 15:54

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9782 CP

Aktivitätsquote:

3.25%

Benutzergrafik
Beitraglink: 277602
Der Film "erinnert" nicht nur an die damalige Situation, er hatte auch die damalige Lage als Vorbild.
Die Explosion auf dem klingonischen Mond Praxis war das Tschernobyl des 23. Jahrhunderts.

Wenn man sich schon mit der geschichtlichen Situation befasst, sollte man bedenken das der Präsident der UdSSR nicht an einer gewaltsamen Niederschlagung der Demonstrationen in der ehemaligen DDR interessiert war.
Es macht also weniger Sinn zu schreiben das Russland dadurch "kleiner" wurde.




http://martinre.deviantart.com/

11.10.2008, 21:25

 
Commander
Korak Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

8016 CP

Aktivitätsquote:

24.98%

Benutzergrafik
Beitraglink: 277632
borg_ahead_two schrieb am 11. Oktober 2008, 15.54 Uhr:
Dieser Film ist bei Mir am 2 Platz und finde diese Geschichte errinnert irgendwie an das Ende von den kalten Krieg zwischen Supermacht Amerika & Russland. Außerdem konnte man auch die Ostdeutschen nicht mehr mit Gewalt einschüchtern. Russland wurde ein bisschen kleiner.

Oh, hier steht ja, was du auf Platz 2 hast, dann weis ich ja Bescheid.

Ich gebe dir das überings Recht, dass man diese Geschichte so betrachten kann, Weltmacht Russland-Amerika.




Leben Sie Lang' und in Frieden!

12.10.2008, 21:39

 
Lieutenant Commander
Ebert_Leupaig Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

7181 CP

Aktivitätsquote:

4.28%

Benutzergrafik
Beitraglink: 277967
Thema existiert schon, werde es sobald wie möglich mit dem anderen verbinden.

Aber ein, zwei Filme fehlen noch, glaube ich, kannst ja davon Threads aufmachen korak!

Beitrag wurde am 18. Oktober 2008, 11:38 Uhr editiert.




Wer einen hohen Turm bauen will, muss ein gutes Fundament legen.Bild; Quelle: /media/artikel/kolumnenspecial/special_89_titel.jpg Janeway or no way

18.10.2008, 11:37

 
Commander
Korak Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

8016 CP

Aktivitätsquote:

24.98%

Benutzergrafik
Beitraglink: 278060
Kann ich machen, habe aber ehrlich nicht viel Meinung zu manchen Filme. Ich habe manche erst einmal gesehen. Den 8. Film zB. habe ich schon 4mal gesehen.




Leben Sie Lang' und in Frieden!

19.10.2008, 14:54

 
Kadett
Nevek Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

608 CP

Aktivitätsquote:

64.42%

Benutzergrafik
Beitraglink: 345101
Der Film ist schlicht brilliant.
Die Krik Crew dreht nach dem V Teil nochmal richtig auf und gibt ihr ein würdigen Abgang.




05.12.2010, 22:27

 
Commander
Neral_Jourian Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

9782 CP

Aktivitätsquote:

3.25%

Benutzergrafik
Beitraglink: 345142
Ich würde schon fast so weit gehen und den Film als besten der Reihe bezeichnen.
Leonard Nimoy hatte damals wirklich eine sehr gute Idee, die damals aktuelle politische Lage in das 23. Jahrhundert zu transportieren.

Um zu sparen wurden einige Szenen in den Kulissen von Star Trek: The Next Generation gedreht.
Das Büro des Präsidenten der Föderation, Ra-ghoratrei, war die eigentliche Kulisse des Zehn Vorne.

Zum Glück wurde später noch eine Version des Films veröffentlicht bei dem auch fehlende Szenen zu sehen waren.

-wie dem Föderationspräsidenten nach Abgang des klingonischen Botschafters von Föderationsoffizieren und anderen Botschaftern der Plan einer Rettungsoperation offeriert wird, mit der man Kirk und McCoy befreien will.
-wie Spock, Scotty und Valeris persönlich den computertechnischen Fehlbestand an Photonentorpedos vor Ort am Arsenal überprüfen und über die Situation sinnieren.
-wie nach dem gescheiterten Anschlag ein menschlicher Föderationsoffizier als ein als Klingone maskierter Attentäter enttarnt wird.




http://martinre.deviantart.com/

06.12.2010, 12:56

 
Lieutenant
TPan Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

4346 CP

Aktivitätsquote:

0.90%

Benutzergrafik
Beitraglink: 345151
Die Version habe ich leider nie gesehen.
Ich kenne nur die aus dem TV von vor einigen Jahren, da hatte aber der Sender zusätzlich die Schere dran.




Nie wieder Fielmann

06.12.2010, 13:14

 
Lieutenant Commander
Ebert_Leupaig Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

7181 CP

Aktivitätsquote:

4.28%

Benutzergrafik
Beitraglink: 345163
Dann empfehle ich sie dir dringend! Die zusätzlichen Szenen finde ich sehr gut, auch wird hier deutlich, weshalb der Romulanische Botschafter die Konspiration unterstützt. Wer diese Szenen rausgeschnitten hat.. ich weiß nicht, was er sich dabei bloß geacht hat.




Wer einen hohen Turm bauen will, muss ein gutes Fundament legen.Bild; Quelle: /media/artikel/kolumnenspecial/special_89_titel.jpg Janeway or no way

06.12.2010, 14:16

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright