Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



SGU - NEU und ?
Fähnrich
rachel_ohara Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Stargate Familienlogo

2373 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 321466
hi everybody,

Bild; Quelle: http://www.tvdb.info/gfx/v/v14216.gif

Jawohl die neue Stargate Serie SGU : Stargate Universe ist endlich da. Nun gut noch nicht in Deutschland aber über Syfy kann man sich schon mal die Trailer anschauen und nun ja auf der ein oder anderen Seite auch die komplette Folgen mit deutschen Untertitel.

Der Wahnsinn und zwar verwandt aber auch wieder komplett anders im Vergleich mit dem anderen tollen SG Serien.

Als erstes schauen wir uns mal die Schauspieler an.


Besetzung:

Robert Carlyle = Dr. Nicholas Rush

Justin Louis = Col. Everett Young

David Blue = Eli Wallace

Brian J. Smith = Lt. Matthew Scott

Jamil Walker Smith = Sgt. Ronald Greer

Lou Diamond Phillips = Col. Colonel Telford

Elyse Levesque = Chloe Armstrong

Alaina Kalanj = Lt. Tamara Johansen

Patrick Gilmore = Dr. Dale Volker

Jennifer Spence = Dr. Lisa Park

Ming-Na = Camille Wray

Julia Anderson = Lt. Vanessa James

Haig Sutherland = Sgt. Hunter Riley

Josh Blacker = Sgt. Spencer

Peter Kelamis = Adam Brody

Mark Burgess = Jeremy Franklin

Jeffrey Bowyer-Chapman = Darren Becker


So okay auf der Linken Seite die Personen und Rechts die Figuren.


Nun ich werde nicht zu jeder Person was erzählen ihr selbst werdet das ein oder andere vielleicht auch noch hinzu fügen wollen. Aber besonders eine Person bzw. Figur die ich von Anfang nicht leiden konnte möchte ich nun mal beschreiben.

Ich wusste nicht woher ich den Schauspieler kannte aber die leider unsymphatischheit war bei mir sofort vorhanden.


Robert Carlyle. Er wird euch wahrscheinlich auch bekannt vorkommen. Am Anfang wusste ich nicht woher und dann hab ich mal ein bisschen nachgeforscht und é voila.

hat mitgewirkt bei ...

Die Flut - Wenn das Meer die Städte verschlingt (GB 2007)

Frauenhandel - Kampf gegen das Kartell (CDN/USA 2005)

Gunpowder, Treason & Plot (GB 2004)

Hamish Macbeth (GB 1995-1997)

Hitler - Aufstieg des Bösen (USA/GB 2003)

The Last Enemy (GB 2008)

Stargate Universe (USA 2009)

Nun ja man kennt ihn. Leider spielt er nicht immer Symphatische Figuren und auch diesmal kommt er nicht unbedingt nett rüber. Schade aber vielleicht entwickelt sich seine Figur noch besser.


Alaina Kalanj bzw. heutige Alaina Huffman. Auch Sie konnte ich zu Anfang nicht ein Ordnen wo sie überall schon war. Spielt eine sehr symphatische Sanitäterin.

Am Anfang habe ich sie einmal mit Charlize Theron und mit Katherine Heigl verwechselt, man konnte Sie aber auch nicht so gut erkennen.

Ihre Filmografie

* 2001: Indefinitely (Kurzfilm)
* 2001: Im Visier der Angst (Pendulum)
* 2002: Mann umständehalber abzugeben oder Scheidung ist süß (Serving Sara)
* 2003: Screen Door Jesus (Screen Door Jesus)
* 2003: Still (Kurzfilm)
* 2003: Quiet Desperation (Kurzfilm)
* 2004: Night Dawn Day (Kurzfilm)
* 2004: With It (Kurzfilm)
* 2004: A Promise Kept (The Gunman)
* 2005: Standing Still
* 2006: Dog Lovers Symphony
* 2007: Painkiller Jane (Painkiller Jane, Fernsehserie)
* 2007: Smallville (Smallville, 3 Episoden)
* 2008: An American Carol
* 2008: Jack Hunter and the Lost Treasure of Ugarit
* 2008: Jack Hunter and the Quest for Akhenaten's Tomb
* 2009: Stargate Universe

Nun gut auch eine Fazinierende Schönheit Elyse Levesque.

Auch wenn ihre Figur nicht wirklich nenneswert ist, da Sie keine wichtigen Funktionen am Anfang aufweist ausser die Tochter eines Senators der sich selbst opfert zu sein.

Ihre Filmographie

* 1997: Incredible Story Studio
* 2002/2003: 2030 CE
* 2006: Masters of Horror
* 2007: Smallville
* 2008: Men in Trees
* 2008: Tornado – Niemand wird ihm entkommen (Storm Cell)
* 2009: Stargate Universe



So das wars erst einmal mit der Personen vorstellerei.



Die Geschichte eigentlich der wichtigste Punkt.

Aber erst einmal kurz und schlicht die erste Szene.

"Eli Wallace?" - "Yes" - "Lieutenant General Jack O'Neill, they have won" - "Uh what" - "A journey to the stars however it must only sign" - "Yes surely and which if I do not sign?" - "Then we beamen you simply highly!" - "Clearly well" (then he close the door)

Und dann erstrahlt weißes Licht und er ist oben im Raumschiff und sieht auf die Erde.



Wirklich sehr gelungen der kurze Anfang aber ab dann wird irgendwie alles anders und wir verlassen das Stargate Programm wie wir es kennen.

Letztendlich handelt die Geschichte davon das ein junger Mathboy ein, in ein Computerspiel eingebautes Rätsel der Antiker löst, und somit in das Stargate Programm mit rein kommt.

Eine gruppe von Leuten mit unseren Eli fliegen zu einem besonderen Planeten wo man versucht die neun stellige Adresse von den Antikern ein zu geben. Während eines Angriffes der Luzifer Allianz ( Oh wow plötzlich gibts die wieder), auf den Planeten gelingt die Anwahl der Adresse und alle Wissenschaftler und normalos sowie auch die Militäris retten sich durchs Tor und kommen so auf die Destiny womit dann ihre große Reise beginnt.

Gestrandet auf einem uralten Antikerschiff (und ja das ist kein wie gewöhnter Luxus der Antiker sonder gleicht eher einem Schrotthaufen) versuchen die vielen Leute zu überleben. Mit vielen Abendteuern gehts im Endeffekt dann gleich los. Ohne Hilfe von dem SG Programm von der Erde müssen nun die Rund 40 od. mehr leute (habe sie nicht alle zählen können) überleben. Und ja das kann ja was werden.

Schaut selbst.

Zu Anfang gibts zwar gleich ne super Stelle aber sonst schleppt sich ein bisschen und wenn man SG1 od. SGA gewöhnt ist erlebt man hier wirklich was anderes aber wie gesagt seht selbst.


Die Namen der Episoden sagen aber schon mal viel aus.

1. Staffel

1. (Air (1))
2. (Air (2))
3. (Air (3))
4. (Darkness (1))
5. (Light (2))
6. (Water)
7. (Earth)
8. (Time)
9. (Life)
10. (Justice)
11. (Space (1))
12. (Divided (2))
13. (Faith)
14. (Human)
15. (Lost)
16. (Sabotage)
17. (Pain)
18. (Subversion)
19. (Incursion (1))
20. (Incursion (2))

Es ist was ganz anderes und doch zugleich großartig also lasst euch auf jeden Fall darauf ein.

glg eure rachel

Beitrag wurde am 8. November 2009, 17:36 Uhr editiert.




Der letzte Tanz ist ein schöner Tanz doch die Wiederholung dessen ist ein Neuanfang für die Zukunft.

08.11.2009, 17:08

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 322236
So dann werd ich nach Monaten mal wieder einen Beitrag in dieser comm schreiben Grafik Grafik

Also zu SGU muss ich ehrlich sagen es hat "gut" angefangen trotz all meiner bedenken aber dann kamen folgen die extrem schlecht waren meines erachtens nun die letzte folge "Time" war dann wieder besser bin nun mal auf die vortsetzung der Folge gespannt.

An sich ist SGU ja eine tolle Idee nur ich weis ehrlich gesagt nicht ob das die Fans sehn wollen, ich habe da so meine sehr großen bedenken. Es ist was ganz neues, was ganz anderes als bisher und was mit solchen Serien passieren kann, haben wir an ENTERPRISE in Star Trek Franchise gesehn...auch ne gute Serie aber viel zu früh abgesetzt. Genau so wie im grunde SGA, eine extrem gute Serie aber abgesetzt weil die Quoten schlecht waren, wobei man ja nun angeblich überlegt anstatt des Filmes eine weitere Staffel zu produzieren, was mich freuen würde....

Zurück zu SGU, ohne zu Spoilern, finde ich könnte man das ein oder andere doch besser machen und vorallem wa sdie charaktäre angeht missfallen mir einige zb die Tussi vom I.O.A. oder Col. Telford...

Alles in allem bin nich mal gespannt wie es mit SGU weiter gehen wird.




21.11.2009, 11:31

 
Kadett
Benjamin-Ford Geschlecht-Symbol
Kommunikator

105 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 323136
Laut einer Pressemappe von SCIFI wird ab Februar 2010 immer Sonntags "Stargate: Universe" augestrahlt, wohl sogar als Deutschland-Premiere vor der Free-TV-Premiere auf RTLII.

http://www.premiumsolutions.de/newsletter/2009/sis1209/files/scifi.pdf




Live long and prosper

10.12.2009, 21:50

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 323147
Also, letzten Freitag ist die 10te und somit das Midseason Finala von SGU gelaufen und ich muss sageb, echt gut gemacht...die letzten FOlgen waren allg. sehr gut produziert und ich bin ehct mal gespannt wie es weitergehen wird.




11.12.2009, 07:08

 
Fähnrich
BelannaTorres67 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

2095 CP

Aktivitätsquote:

0.33%

Benutzergrafik
Beitraglink: 324235
Tja, ich bin auf jeden Fall mal gespannt auf die neue Serie! Grafik ..auch wenn ich John Sheppard und Co. wohl erst mal ein wenig nachweinen werde... schließlich hat man sich doch irgendwie an die Leutchen gewöhnt Grafik

Die Reklame für SGU auf RTL2 finde ich aber wirklich total nichtssagend Grafik




Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better. (Samuel Beckett)

07.1.2010, 20:21

 
Extreme
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 324436
Also die "Trailer" von RTL2 sind mies aber zeigen eigentl. auch das was halt ungefähr passiert^^....man muss nicht ganz auf Alle verzichten....und zu Info...es wird ja ein SG-A Film geben und danach wird entschieden ob nicht vllt. doch noch ne 6. Staffel produziert wird....daher sind laut serienjukies auch die Kulissen noch net alle abgerissen worden sonder nur zur seite geräumt...




09.1.2010, 00:29

 
Fähnrich
Donrog Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

2017 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 324453
BelannaTorres67 schrieb am 7. Januar 2010, 20.21 Uhr:
Tja, ich bin auf jeden Fall mal gespannt auf die neue Serie! Grafik ..auch wenn ich John Sheppard und Co. wohl erst mal ein wenig nachweinen werde... schließlich hat man sich doch irgendwie an die Leutchen gewöhnt Grafik

Die Reklame für SGU auf RTL2 finde ich aber wirklich total nichtssagend Grafik

Moment mal habe ich da etwas verpasst hört SG Atlantis auf.

Ich hole mir sonst immer die DVD-Staffeln und schaue mir dann die Episoden alle nacheinander an(nicht am Stück).

Grafik Grafik




Have a nice day

09.1.2010, 18:10

 
Fähnrich
BelannaTorres67 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

2095 CP

Aktivitätsquote:

0.33%

Benutzergrafik
Beitraglink: 324474
Donrog schrieb am 9. Januar 2010, 18.10 Uhr:
Moment mal habe ich da etwas verpasst hört SG Atlantis auf.

Jupp, SG Atlantis ist erst mal Geschichte... wie Extreme schreibt, soll es noch einen Film und dann (je nach Erfolg!?) ggfs. doch noch eine 6. Staffel geben... Bin aber dennoch noch traurig und werde meinen John Sheppard wirklich vermissen Grafik

Habe aber auch zum Glück alle Staffeln von SG Atlantis auf DVD... Grafik




Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better. (Samuel Beckett)

09.1.2010, 22:58

 
Fähnrich
MichaelRa Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3531 CP

Aktivitätsquote:

0.47%

Benutzergrafik
Beitraglink: 326890
Also ich bin schon sehr gespannt auf die neue Stargate Serie. Wie hier schon einige sagten, kann man aus dem Trailer nicht wirklich etwas sehen, wie die Serie ablaufen wird.

Es hat mich etwas verwundert, das Stargate-Atlantis schon nach der 5.Staffel anscheinend zu wenige Quoten hatte.




Das Leben kann einen manchmal ziemlich ankotzen.

08.2.2010, 16:58

 
Fähnrich
Nyota Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2490 CP

Aktivitätsquote:

28.98%

Benutzergrafik
Beitraglink: 326891
leute, wo kann man sich die folgen anschauen,die englischen mit deuten untertiteln?

ich bin ja total gespannt auf SGU, obwohl ich SGA absolut abgöttisch liebe, ich find sheppard ja so genial Grafik

ich hoffe schwer auf noch eine folge atlantis, wo kann man sich infos über den film holen?




Je bitterer die Vergangenheit,desto süßer die Zukunft. -Shakespeare- Bild; Quelle: http://i898.photobucket.com/albums/ac185/Nyota_photos/MyCats/th_mietze.jpg?t=1303484765

08.2.2010, 17:24

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright