Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Fähnrich
Quejn Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager's Journey Familienlogo

1506 CP

Aktivitätsquote:

1.45%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327157
Seit einem Jahr bin ich nun hier im Forum und habe den Spaß daran noch nicht im geringsten verloren. Dass ich trotzdem in letzter Zeit etwas weniger poste, hat drei Gründe:

Erstens - das scheint die Energie der Zeit zu sein - habe ich im Moment sehr wenig von ihr übrig - von der Zeit, meine ich.
Zweitens sind seit der Rückkehr der Bundesrepublik ins Prä-Schröder-Zeitalter politische Diskussionen, denen ich großes Interesse beimesse, sehr viel sinnloser geworden.
Drittens sind durch die Zurückhaltung von daran interessierten Usern einige Themen, die mich erfreuten, nicht mehr angesagt. Dazu gehören - nur, weil es von Euch explizit erwähnt wurde - auch die Ein-Satz-Geschichten. Die finde ich äußerst kreativ, spannend und spaßig, und kenne dergleichen auch von nirgendwo anders, als vom STVC. Postet Ein-Sätze!



Ich bin als Kind unter starkem Einfluss der Kirk-Spock-Pille zu dem schrägen Idealisten geworden, der ich bin - an einer zu geringen Bedeutung von Star-Trek in meinem Leben mangelt es nicht. Ist das nicht schön - trotzdem habe ich ganz andere Interessen, als Hollywoods Serienautoren am Füllhalter zu kleben. Und in Sachen Internet bin ich ein wenig altmodisch - IMO ist Flash modern Hightech, und ich hasse Werbung. Also bleibt mir bloß vom Leib mit Facebook!

In dem Jahr, seitdem ich das Forum besuche, gab es immer wieder neue User und alte, die nach langer Zeit wieder erschienen. Ein Einschlafen oder gar Sterben zeigt sich mir nicht. Was Layout und Flexibilität des Forums angehen, da gibt es zwar personelle Grenzen, aber dafür fehlt eben auch die unerträgliche Kommerzialisierung, und das finde ich prima und sehr bewahrenswert.

Nichtsdestotrotz - wenn es den Ruf nach einer neuen Rubrik in der Übersicht gibt, deren Konkretisierung bzw. genaue Eingrenzung offenbar noch passieren müsste, dann befürworte ich natürlich deren Einrichtung, wenn keine Gründe dagegen sprechen. "Im Moment keine Zeit" ist - na klar - kein Grund, denn die kommt schon irgendwann mal, wenn Wille und Ziel erklärt sind. Als Programmierer, als der ich meinen Lebensunterhalt bestreite, wäre ich auch gerne bereit, unserem Webby in irgendeiner Form zuzuarbeiten, fürchte aber, so wie ich die Technik kenne, das möglich zu machen würde jeden anderen Aufwand übersteigen.



Zum Kurzgeschichtenevent - eine prima Sache, wie ich finde - noch meine Meinung: natürlich freut sich jeder Teilnehmer auch über Erfolg, wie im Sport. Leider habe ich die Einsendung einer Geschichte diesmal nicht geschafft und auch zwei Tage vor Ende der Bewertungsphase immer noch nicht alle Geschichten gelesen (sie liegen auf meinem Nachttisch, da liegen sie gut).

MBMN ist es eines Siegers unwürdig, aus Sorge um einen eigenen Triumpf keine Bewertung abzugeben. Die eigene Story zu wählen verböte sich natürlich selbst für jemanden, der genug Abstand hätte, um eine sachliche Wahl zu treffen - daran haben sich die Autoren dieser Events in der Vergangenheit stets gehalten (die Antwort ist IMO keineswegs selbstverständlich: ich habe das geprüft, bevor ich beim letzten Event meine Bewertungen gemacht hatte.) Gerade die Autoren aber, die Chancen auf die beste Leserbewertung haben, sollten genug Vertrauen in die Qualität ihrer Werke setzen, um ihren Siegeschancen gelassen (oder auch mutig) der Belastung einer fairen eigenen Bewertung der Mitbewerber zuzumuten! Wenn man sich allerdings einfach nicht zum Juror oder Kritiker berufen fühlt, dann ist das ok.

Und nun gehe ich ins Bett, um noch ein bisschen zu lesen.




Don't tell The Truth to anybody who didn't ask for it. (Samarpan)

12.2.2010, 01:47

 
Lieutenant Commander
NickHavoc Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

7112 CP

Aktivitätsquote:

0.77%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327158
Thema KG-Event:
Ich muss Quejn. Jeder Autor sollte die Größe haben über seinen Schatten springen zu können und abgesehen von seinem Machtwerk eine Abstimmung geben können.
Natürlich hat jeder das Ziel zu gewinnen, doch das als Vorwand zu nehmen nicht abzustimmen ist meiner Meinung nach nur eine faule Ausrede. Verlieren zu können gehört auch dazu.

@temu
Sarkasmus und Ironie verstehen doch auch im RL die meisten Leute erst wenn man es ihnen erklärt. Reißt du dich da auch zusammen Grafik




Angst vor der Zukunft haben nur Leute, die nicht vorbereitet sind

12.2.2010, 08:20

 
Lieutenant Commander
Admiraldaniel Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Stargate Familienlogo

6975 CP

Aktivitätsquote:

0.76%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327215
also das die diskussion hier noch besteht, zeigt für mich, dass sich dennoch einige Leute dafür interessieren. Wir müssen Star Trek einfach wieder bekannter machen. Jeder so, wie er es am Besten kann.

Ich werde das alte Game mal wieder ausgraben, denn ich denke damit kann ich helfen. Selbst wenn wir es später nicht benutzen sollten, so war es zumindest ein Versuch! Könnte auch Leute gebrauchen, die damit helfen ;)

Außerdem habe ich die Bücher Seite reloaded! Direkt auf der Startseite ist ein schöner Link zum VC! Vielleicht finden wir ja auch dadurch ein paar Leute! Also die Seite schön populär machen ;)




12.2.2010, 17:23

 
Lieutenant
Temudschin Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

4281 CP

Aktivitätsquote:

11.03%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327225
@ Nick
Warum soll ich im Zweifel für Geschichten stimmen, die mir nicht gefallen? Im aktuellen Event halte ich keine Geschichte für einen Knaller, wobei mir meine Geschichte noch am besten gefällt. Was nicht nur auf Selbstüberschätzung meiner schriftstellerischen Leistung, andere Bewerter sehen das genauso. Bei den anderen Events kam meine Geschichte zumindest in meiner Hitliste unter die Top 3. (Jeweils gemischt mit den Siskos oder Blacki). Also warum soll ich für eine Geschichte stimmen, die mir schlechter oder gar nicht gefällt, nur weil sie nicht von mir ist? Da halte ic hes für eleganter, gar nicht zu wählen.

Und sofern ich es kann, vermeide ich den Umgang mit Leuten, die keine Ironie verstehen. Wenn ich offiziell unterwegs bin (Schule, Uni, Beruf, Behöreden usw) vermeide ich es grundsätzlich zu denken und führe nur Anweisungen aus. Das sorgt dafür, dass ic hnciht völlig durchdrehe.

@ Deus
Soll ich ein Tier schlachten für den verlorenen Sohn? Und Flauschehamster z.B.? Kommm an meine haarige Brust!




"Schlägts dich in Scherben, ich steh für zwei! Und gehts ans Sterben, ich bin dabei!" Gilbert Wolzow

12.2.2010, 17:59

 
Fähnrich
Nyota Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2490 CP

Aktivitätsquote:

28.98%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327227
Admiraldaniel schrieb am 12. Februar 2010, 17.23 Uhr:
also das die diskussion hier noch besteht, zeigt für mich, dass sich dennoch einige Leute dafür interessieren. Wir müssen Star Trek einfach wieder bekannter machen. Jeder so, wie er es am Besten kann.

Ich werde das alte Game mal wieder ausgraben, denn ich denke damit kann ich helfen. Selbst wenn wir es später nicht benutzen sollten, so war es zumindest ein Versuch! Könnte auch Leute gebrauchen, die damit helfen ;)

Außerdem habe ich die Bücher Seite reloaded! Direkt auf der Startseite ist ein schöner Link zum VC! Vielleicht finden wir ja auch dadurch ein paar Leute! Also die Seite schön populär machen ;)

ähäm... Daniel, meinst nicht das wenn die leute nicht viel zeit fürs forum und co haben, das sie dann noch weniger zeit haben für ein onlinegame... vorallem wenn nur wenige spieler dabei sind? lohnt sich das überhaupt?

nur mal so als denkanstoss Grafik




Je bitterer die Vergangenheit,desto süßer die Zukunft. -Shakespeare- Bild; Quelle: http://i898.photobucket.com/albums/ac185/Nyota_photos/MyCats/th_mietze.jpg?t=1303484765

12.2.2010, 18:06

 
Lieutenant Commander
Admiraldaniel Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Stargate Familienlogo

6975 CP

Aktivitätsquote:

0.76%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327228
da hab ich auch schon drüber nachgedacht. Aber aus Erfahrungen hier mit dem Game und bei anderen O-Games zeigt sich, dass die Leute mehr im Spiel aktiv sind als im Forum.

Aber erstmal gucken ob überhaupt jemand Interesse daran hat mitzumachen^^




12.2.2010, 18:08

 
Fähnrich
Deus_Irae Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.07%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327232
Temudschin schrieb am 12. Februar 2010, 17.59 Uhr:
@ Deus
Soll ich ein Tier schlachten für den verlorenen Sohn? Und Flauschehamster z.B.? Kommm an meine haarige Brust!

Eine Brust kann mich nicht locken ... jedenfalls nicht deine ^^.
Und dass es nur Tiere sein sollen, enttäuscht mich dann doch. Ich dachte an fünf erstgeborene FDP'ler.

Btw: ich hab noch eine Handvoll ST-Trek-Rezis parat; sind zwar nicht exclusiv, aber wenn die jemand haben will ...

Beitrag wurde am 12. Februar 2010, 19:10 Uhr editiert.




Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem indianischen und heißt "zu blöd zum Jagen"!!

12.2.2010, 19:10

 
Fähnrich
Juli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3956 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327233
Ich war in letzter Zeit damit beschäftigt Azubi zu sein und habe ziemlich viel Zeit damit verbracht zu lernen.
Kurz gesagt: Ich hatte einfach keine Zeit!

Früher war hier echt viel los, besonders in dem Familien-Forum. Da wurde an einem Abend mehrere Seiten geschrieben. Aber das ist ja nur ein 3/4 Jahr her. Jetzt ist hier im Forum und auch im Chat fast nix mehr los, was ich sehr schade finde. Aber ich glaube ehrlich gesagt nicht das ein paar neue Foren den Laden wieder in Schwung bringen kann.

Das Onlinegame wieder zu aktivieren würde mir persönlich wirklich gut gefallen. Das hat nämlich wirklich Spaß gemacht. Grafik Es fehlen aber auch die "alten Hasen" hier im Forum und im Chat. Viele haben sich aber leider abgemeldet. Leute wie Guinen und Gordi waren immer ziemlich oft im Forum unterwegs und auch aktiv. Sind auch in den Chat gekommen wenn was los war und ihre Berträge waren super und man hatte Spaß sich mit ihnen zu unterhalten.

Es fehlen einfach die Leute. Ebenso fände ich es gut wenn das ganze Comm-Design überarbeitet wird. Dann würde es vielleicht wieder frischer aussehen. Natürlich das wäre viel Arbeit, aber wäre es das nicht Wert, wenn es mehr User anlocken würde und die alten wieder aus ihrem Alltag.

Ich würde es wirklich schade finden, wenn die Comm "untergehen" würde. Ich komme immer wieder gerne hier her. Ich nehme mir gerne etwas Zeit um mal vorbei zu schauen und mich im Forum mit den Usern zu unterhalten. Ich mag alle hier und die Comm und die Leute hier sind Grund dafür das ich immer wieder gerne hier her komme.




Das Schönste, was wir entdecken können, ist das Geheimnisvolle. (Albert Einstein)

12.2.2010, 20:42

 
Fähnrich
Keck Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2693 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327255
Juli schrieb am 12. Februar 2010, 20.42 Uhr:
Ich würde es wirklich schade finden, wenn die Comm "untergehen" würde. Ich komme immer wieder gerne hier her. Ich nehme mir gerne etwas Zeit um mal vorbei zu schauen und mich im Forum mit den Usern zu unterhalten. Ich mag alle hier und die Comm und die Leute hier sind Grund dafür das ich immer wieder gerne hier her komme.

Ich war jetzt aus privaten Gründen 'ne ganze Zeit lang net da, aber wenn ich DEN Thread hier entdecke, scheint er ja seine Berechtigung zu haben! Mir persönlich würde auch das Herz bluten wenn es die COMM nicht mehr geben würde. Schliesslich habe ich über das stvc viele persönliche Freunde kennengelernt! Es muss dennoch einen Grund geben, warum die Aktivität hier zurückgeht.
Ich will niemandem was ankreiden, aber es geht abwärts!!!
Leider kann ich nicht erruieren an wem genau das liegt, dennoch müssen da ein paar Leute was drehen. Einer alleine schafft sowas net!
Egal was passiert, ICH wünsche der COMM alles Gute!

Greetz,

Keck




<a href="http://www.gotthard.com" target="_blank"><IMG SRC="http://www.gotthard.com/gbanners/officialweb1-468-60.jpg" border="0"></a>

13.2.2010, 02:36

 
Fähnrich
Ylar Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

2223 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 327256
In einem anderen Thread hab ich schon geschrieben, dass das Spam Thread Problem gelöst werden könnte, wenn kurzfristig mehr Nutzer die Bewertungsfunktion des Forums nutzen würden und man langfristig diese Funktion verbessert. Dadurch hätten alle - und insbesondere potentielle Neulinge - einen besseren Überblick.

machen wir WERBUNG WERBUNG WERBUNG...damit wir wieder nach Oben kommen was die USer daten angeht....
Ich kann diesen Worten von Extreme aus einem anderen Thread nur zustimmen und spreche da aus mehr als 8 Jahre Erfahrung von meiner eigenen Webseite.

Ich vermisse schon immer einen Links-Bereich auf der STVC Webseite, wo ein Bannertausch möglich ist. Sowas gibts sonst auf fast jeder privaten Seite, weil jeder Link das Ranking in den Suchmaschinen verbessert. Links in einem Forum genügen da nicht, um andere Webmaster zum Tausch zu bewegen, da das zu unübersichtlich wird.

Mögliche Idee wäre auch eine Rubrik auf der Webseite für Partner-Seiten, wo diese News über sich posten oder sich vorstellen können. STVC könnte sich da als Community-Plattform für Websites platzieren und es wäre wieder ein aktueller Inhalt zum Thema mehr, der in Suchmaschinen referenziert wird. Damit würde man diese Webmaster sogar an diese Seite binden. Eine solche Plattform fehlt nämlich.

Eine weitere Möglichkeit an User zu kommen wäre eine eigene Topliste von Seiten zu einem bestimmten Thema oder dass man VC in bereits bestehende Listen einträgt, wofür aber Vote-Buttons auf der Seite eingebaut werden müssten.

Das Design selbst finde ich eigentlich ganz gut. Es müsste nur angepasst werden, wenn man die Community stärker auf andere SF Serien und Filme ausdehnt, was ich durchaus befürworte. Allerdings gibt es eine Menge Angebot an Webseiten im SF Bereich, sodass den Schwerpunkt Star Trek zu behalten schon sehr sinnvoll wäre, um sich von denen abzugrenzen.

Nur so am Rande sei erwähnt, dass auch diese anderen Seiten (z.B. Dreamland Chat) derzeit die gleichen Probleme mit den Benutzerzahlen und ihrer Aktivität haben. Möglicherweise wäre eine Kooperation sinnvoll.

Letztlich macht das alles viel Arbeit, aber anders gewinnt man keine User.

Beitrag wurde am 13. Februar 2010, 16:54 Uhr editiert.




Bild; Quelle: http://www.rs-atlantis.de/img/atlantis_banner_p.gif

13.2.2010, 02:46

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright