Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



UFO - Jünger
Fähnrich
Keck Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2693 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 342456
SO - nu isset endlich geschehen. Ich habe online jemanden kennengelernt der schon von Aliens entführt und untersucht worden ist!
Ich gehe einfach mal davon aus dass viele hier schon komisch angeschaut worden sind, nur weil sie sich im Bekannten -oder Freundeskreis als Trekkies geoutet haben. Das fühlt sich erstmal komisch an, aber wenn man erstmal erklärt hat dass man halt SciFi-Fan ist, und einfach nur ein harmloses Hobby, dann ist meistens alles wieder im Lack!
Aber jetzt habe ich halt diese Person kennengelernt, und sie glaubt wirklich das was sie da erzählt. Bin ich jetzt der Freak wenn ich sie für freakig halte?
Ich würde gerne eure Meinung dazu hören.

Greetz,

Keck




<a href="http://www.gotthard.com" target="_blank"><IMG SRC="http://www.gotthard.com/gbanners/officialweb1-468-60.jpg" border="0"></a>

22.10.2010, 02:43

 
Fähnrich
Species8472 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

2610 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 344152
Hoi
also schwierig schwierig...

ich denke mal das weder du noch dein bekannter ein freak bist/ist...
manchmal glaubt man halt dinge die man sich vorstellt egal ob wirklich oder nicht...wenn du dir ein und dieselbe sache immer wieder einredest glaubst du nach einiger zeit echt daran dass diese sache wirklich existiert...

und ich mein wer wollte noch nie von einem alien entführt und womöglich noch siziert werden??? Grafik

nein scherz beiseite...am besten sprichst du mal mit ihm
/ihr darüber...wie, wann, wo, was und so weiter...vll klärt sich dann ja einiges für euch beide auf Grafik
ich wünsch dir trotzdem viel glück dabei Grafik




To boldly go where no one has gone before...

22.11.2010, 21:55

 
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 370027
Also ich glaube ja nicht dass sowas wahr sein kann. Warum sollten sich die Aliens dann nicht zu erkennen geben wenn sie so oft zu uns kämen? Ich meine wenn man so oft vorbeischaut dann hat man doch irgendein Interesse an dem Planeten oder den Bewohnern. Ich schätze mal das sind wirklich nur Spinnereien.




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

07.7.2012, 10:47

 
Fähnrich
Keck Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2693 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 370235
Fabula, bitte versteh mich nicht falsch, ich glaube schon an die Existenz ausserirdischer Zivilisationen.
Es ist jedoch so dass nach meiner Erkenntniss, man heute schon vier (fünf mit unserer eigenen) Galaxien per Teleskopen ganz genau untersuchen kann. Innerhalb dieser Grenze ist bis heute noch kein Planet gefunden worden, von dem angenommen werden kann, dass dort ausserirdische "Zivilisationen" zu finden sind. Das schliesst aber nicht aus das es sie nicht gibt!
Das Universum ist sooo groß, dass es meiner Meinung nach durchaus möglich ist, dass sie existieren. Es ist sogar sehr wahrscheinlich!
Ich glaube allerdings NICHT an diese vielen Entführungsgeschichten die man überall findet. DA bin ich deiner Meinung dass das "Schwachfug" ist.
Es ist absolut vermessen zu denken, dass WIR im Universum, so groß wie es ist, die einzig intelligente Spezies sind.

Greetz,

Keck




<a href="http://www.gotthard.com" target="_blank"><IMG SRC="http://www.gotthard.com/gbanners/officialweb1-468-60.jpg" border="0"></a>

21.7.2012, 03:43

 
Fähnrich
Fabula Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3843 CP

Aktivitätsquote:

0.55%

Benutzergrafik
Beitraglink: 370237
sag ich doch, die Entführungen glaube ich nicht. Das es irgendwo da draußen außerirdisches Leben gibt, glaube ich auch. Nur ist es eben für uns nicht erreichbar. Im Weltraum gibt es so viel "Material" dass sich durchaus viele Welten mit intelligentem Leben entwickelt haben können.

Nur glaube ich nicht dass es Entführungen geben sollte und sich die Aliens trotzdem nicht zeigen sollten. Wenn man an einer Spezies so viel Interesse hat, dass man sogar welche entführt, dann hätten die sich bestimmt schon zu erkennen gegeben.

Beitrag wurde am 21. Juli 2012, 13:32 Uhr editiert.




Ihr lacht über mich weil ich anders bin, doch ich lache über euch, denn ihr seit alle gleich.

21.7.2012, 13:30

 
Fähnrich
Keck Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2693 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 370264
Stimmt!
Entweder das, oder es sind einfach A****löcher!

Greetz,

Keck




<a href="http://www.gotthard.com" target="_blank"><IMG SRC="http://www.gotthard.com/gbanners/officialweb1-468-60.jpg" border="0"></a>

22.7.2012, 02:30

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright