Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Kadett
Torian_Raven Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Chronisten der Galaxie Familienlogo

122 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 183122
Hab mir schon mit fünf Jahren TOS im Fernsehen angesehen und danach TNG, VOY und DS9. Bin also fast von Geburt an Star Trek Fan. Vielleicht auch weil mein Vater einer ist und wir immer zusammen TOS gesehen haben. Grafik




"Manchmal fürchte ich als Tier wiedergeboren zu werden !" (Dalai Lama)

08.5.2007, 17:15

 
Kadett
Atreju Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Enterprise-D Familienlogo

203 CP

Aktivitätsquote:

0.01%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 184683
Ich bin 11 jahren ST Fan. Meine Mutter sagt das habe ich von ihr ,sie ist seit der ersten Minute TOS FanGrafikGrafik




14.5.2007, 16:21

 
Fähnrich
Roseferen Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

3075 CP

Aktivitätsquote:

4.85%

Benutzergrafik
Beitraglink: 184693
Ich noch nicht soooo lange. Meine Eltern mögen es nicht, und deshalb ist es für mich immer etwas schwierig einen Kompromiss zu finden.
Tja und dann musste ich es ja auch erst noch entdecken.




Wenn du auf Rache aus bist, dann schaufele zwei Gräber.

14.5.2007, 16:45

 
Fähnrich
janeway03 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2137 CP

Aktivitätsquote:

0.18%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 194835
also als ich sechs oder sieben war hab ich das erste mal voy gesehen konnte aber noch nicht so recht was damit anfangen - das kam erst als ich es mit 14 wieder gesehen hab... da konnt ich dann nicht mehr davon loskommen Grafik




carpe noctem

19.6.2007, 15:51

 
Fähnrich
Janeway13 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Janeway Family Familienlogo

3409 CP

Aktivitätsquote:

1.13%

Benutzergrafik
Beitraglink: 195737
also bei mir war es eine schwere geburt als voyager im tv kam war ich 1 jahr alt^^ und später dann 7 aber da hab ich kein voyager geschaut kam bei mir erst vor kurzem ...+
mit 13

meine freundin die es seit anfang an guckt sie ist auch schon 22 ... hat mir ein paar videos bei youtube gezeigt und sofort war ich besessen dann hab ich die erste folge auf englisch gesehen und zwar equinoxe part 2 und dann meine erste deutsche folge... der geheimnissvolle nebel

danach folgten unzählige videos auf video diese internet seite eine präsentation kate mulgrews und sehr sehr viele videos bei youtube ein paar bücher und alte zeitungen und nun ist mein pc eine fundgrube aller möglichen videos und bilder und ich bin voyager und kaffee süchtig..




Kaffee ist das beste menschliche Laster das ich kenne!!! Bild; Quelle: http://bilder.stvc.de/albums/userpics/10121/belanna_janeway_banner_2___.JPG I hope it is as good as coffee

23.6.2007, 21:53

 
Fähnrich
Species8472 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Unimatrix-Zero Familienlogo

2610 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 197275
Bei mir hat es ungefähr vor Grafik.....ja mit 13 habe ich zum ersten mal Voyager gesehen und zwar Unimatrix Zero Teil 2. Schon von Anfang an war ich absolut fasziniert.Aber die Star Trek "Epidemie" liegt in der Familie Grafik. seit dem kann ich nicht mehr ohne Star Trek leben.




To boldly go where no one has gone before...

30.6.2007, 10:09

Sci-Fi is geil
Lieutenant
Corman Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sektion 21 Familienlogo

4333 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 200231
Als ich klein war, hat es bei mir angefangen mit den Sci-Fi fan sein. Tos mochte ich auch immer gerne gucken aber mit TNG wurde ich dan trekki fan




Si vis pacem, para bellum

09.7.2007, 19:47

 
Fähnrich
nockiro Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Voyager74656 Familienlogo

1887 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 360120
Bei mir hat es so mit 9 Jahren angefangen - meine Mutter zeigte mir ein paar Folgen TNG - und da war ich absolut begeistert davon.

Beitrag wurde am 6. August 2011, 10:17 Uhr editiert.




Lebe dein Leben, denn du hast nur eins!

06.8.2011, 10:17

 
Fähnrich
Nighthawk Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Sekaya Familienlogo

2381 CP

Aktivitätsquote:

0.31%

Benutzergrafik
Beitraglink: 360135
Also, ich war auch schon seit frühester Kindheit Sci-Fi-begeistert ... neben TOS damals natürlich auch "Star Wars", "Kampfstern Galactica" (das Original), "Mondbasis Alpha 1", "Raumpatrouille Orion", "Captain Future" sowie in Hörspiel- und Buchform "Commander Perkins" ... (möglicherweise ist die Aufzählung nicht vollständig, das Alter ... Grafik )
Später kam dann noch der Fantasy-Bereich dazu.

In den letzten Jahren kamen dann (auch dank der Verbreitung auf DVD) weitere weitverbreitete "Universen" hinzu, wie Babylon 5 oder Stargate mit seinen Ablegern.
Aber Star Trek hat natürlich aufgrund der diversen Serien am meisten Eindruck hinterlassen.

Allerdings bin ich damit so ziemlich "aus der Art geschlagen" was die Familie angeht. Grafik
Zum Glück hat meine Frau diesbezüglich die gleichen Vorlieben ... Grafik




Umfeld prägt. | Man muss halt Prioritäten setzen.

06.8.2011, 20:11

 
Kadett
Beriadanwen Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 364015
Bin recht neu im Trek-Universum :)

Habe vor einigen Monaten meinem Mann zuliebe Voyager mitgeguckt, und das hatte leider Suchtpotential :D
Inzwischen habe ich auch TOS und TNG gesehen, sowie
die Filme. DS9 steht als nächstes auf meiner Wunschliste.

Hätte nie gedacht, dass ich in dem Alter noch zum Trekkie
werde, da Sci-Fi eigentlich nicht so meines ist, sondern
eher Fantasy.




Unmöglich ist ein Wort, das Menschen viel zu oft benutzen.

26.9.2011, 17:43

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright