Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



Viel Werbung bei Sat1
Tom_P
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 10104
Ich finde, das Sat1 immer viel zu viel Werbung macht, wenn sie Enterprise bringen.
Da macht es kaum richtig Spass Grafik




23.11.2005, 14:40

 
Fähnrich
donar Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Alchemy Familienlogo

3260 CP

Aktivitätsquote:

0.79%

Benutzergrafik
Beitraglink: 10109
Stimmt, so viele Pinkelpausen brauche nicht mal ich Grafik




Ich saufe, lese Pornos und bin tätowiert

23.11.2005, 14:45

 
Kadett
VulcanWilli Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Star Trek Fanfilme Familienlogo

140 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 10229
Man muß inzwischen schon froh sein, wenn zwischen der Werbung noch was anderes kommt Grafik




Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.

23.11.2005, 19:05

 
voyager
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 10314
das stimmt, eigentlich gibt es nur werbung im fernsehn und dazwichen ein paar serien oder filme, als werbung Grafik
aber in echt es wird immer mehr werbung finde ich, man schaft ja kaum eine zigarette zwieschen denn pausen Grafik




23.11.2005, 21:09

 
Fähnrich
Lt_Coruja Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

3087 CP

Aktivitätsquote:

1.23%

Benutzergrafik
Beitraglink: 10372
Früher gabs mal ne Wiederholung so um 4 Uhr morgens. Da kam wenig bis gar keine Werbung. Ist das heute nicht mehr so?




Bild; Quelle: http://game.stvc.de/grafiken/banner/Lt_Coruja.jpg

24.11.2005, 03:28

 
Fähnrich
Aquila Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
NX-familie Familienlogo

2486 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 10681
Also die viele werbung ist echt nervig, dann holt man sich doch lieber die DVD. Eine kleine werbesekwenz würde ja reichen, denn man will ja mal aufs Klo oder was zu trinken holen ect.
Aber zu viele sind natürlich auch nervig auf die dauer.
ne Folge dauert ungefähr ne dreiviertel Stunde und mit der Werbung ne Stunde.
Echt krass.




Zeichnen ist Sprache für die Augen, Sprache ist Malerei für das Ohr

24.11.2005, 21:00

 
Tom_P
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 10696
Aquila schrieb am 24. November 2005, 21.00 Uhr:
Also die viele werbung ist echt nervig, dann holt man sich doch lieber die DVD. Eine kleine werbesekwenz würde ja reichen, denn man will ja mal aufs Klo oder was zu trinken holen ect.
Aber zu viele sind natürlich auch nervig auf die dauer.
ne Folge dauert ungefähr ne dreiviertel Stunde und mit der Werbung ne Stunde.
Echt krass.
Das ist schon Nervig. Dann schaust du 75% Enterprise und 25% Werbung.

Nehmen wir man, es kommt jede Woche und das ein ganzes Jahr. Das wären dann 52 Folgen. Das heisst, du schaust im Jahr 13 Stunden Werbung und nur 39 Stunden Enterprise an.




24.11.2005, 21:44

 
Lieutenant Commander
Mark2 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Exil-Bankwärmer Familienlogo

6040 CP

Aktivitätsquote:

1.89%

Benutzergrafik
Beitraglink: 11210
Macht es so wie ich.
Ich nehme die Folge immer auf ner Videokasette auf und schaue sie mir danach an. Da kann ich die Werbung dann wegspielen.




ICQ: 322874041

26.11.2005, 10:06

 
Fähnrich
Nayade Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2382 CP

Aktivitätsquote:

0.00%

Benutzergrafik
Beitraglink: 11219
Früher warens immer nur 4 minuten Werbung, jetzt sinds schon 8... wo wollen die den noch hin??????




Hilfe!!! Mich verfolgt ein Endoplasmatisches Retikulum!!!

26.11.2005, 10:32

 
Tom_P
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 11240
Mark2 schrieb am 26. November 2005, 10.06 Uhr:
Macht es so wie ich.
Ich nehme die Folge immer auf ner Videokasette auf und schaue sie mir danach an. Da kann ich die Werbung dann wegspielen.
Das ist eine gute Idee.
Oder ich schaue mir Nachts die Wiederholung an. Nachts kommen bei den Wiederholung immer weniger Werbung als am Tag. Wenn ich zu müde bin, dann nehme ich die Wiederholung einfach auf.




26.11.2005, 10:58

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright