Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Superuser
Webmaster Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STVC Verwaltung Familienlogo

Benutzergrafik
Beitraglink: 24862
Vermessungsschiff schrieb am 28. Dezember 2005, 18.24 Uhr:

Webmaster schrieb am 28. Dezember 2005, 18.14 Uhr:
LP: Alles ist möglich - nur programiertechnisch schwer umzusetzen.

Allso mein Vorschlag mit dazu:
LP können intern jederzeit vergeben werden, den Mindestbetrag von 31 LP würd ich mit zustimmen. Evtl sollte es dann eine Regelung geben das nach den Transfer noch eine andere MindestLP Zahl auf den Ursprungskonto bleiben muss (damit man sowas wie x bekommt 35 lp gibt an y 34 lp weiter) verhindern kann. Und das nur bei (drohender) Löschung des Accounts -> der Account darf dann keine LP mehr besitzen, die Mindest LP Regelung aufgehoben ist.

mhhh das versteh ich jetzt nicht ganz der User der gelöscht werden soll muss darf keine LP haben?

was hälst Du von der Verschenkung ja aber begrenst auf ein User pro Woche (ich weiss hat nicht umbedingt was mir der Verfassung zutun eher mit der Programmierung...)

Zu löschende User sollten bei ihrer Löschung (durch Rat/ selbst Löschung) keine LP mehr haben da ja sonst die verbleibenden LP in der Berechnung fehlen.

Beispiel: User-will-sich-löschen hat am Monatsanfang noch 20 LP, er schickt dann seinen Löschantrag ab, der wird bestätigt -> User wird gelöscht. Nun sollte der User halt noch die Möglichkeit haben seine LP an Freunde/andere User zu verschenken, damit diese nicht spurlos verschwinden.




Userbanner Webmaster

28.12.2005, 18:43

 
Lieutenant
Nemain Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

4515 CP

Aktivitätsquote:

1.22%

Benutzergrafik
Beitraglink: 24867
Webmaster schrieb am 28. Dezember 2005, 18.43 Uhr:
Beispiel: User-will-sich-löschen hat am Monatsanfang noch 20 LP, er schickt dann seinen Löschantrag ab, der wird bestätigt -> User wird gelöscht. Nun sollte der User halt noch die Möglichkeit haben seine LP an Freunde/andere User zu verschenken, damit diese nicht spurlos verschwinden.

Klingt logisch. Wäre ja schade um die Punkte.




Bild; Quelle: https://up.picr.de/29960756yf.jpg

28.12.2005, 18:50

 
DDR
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 24879
stimt diese opton ist wirklich gut, da man ja die lieben lps nicht verschwinden lassen sollte




28.12.2005, 19:09

 
Lieutenant
Temudschin Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

4281 CP

Aktivitätsquote:

11.03%

Benutzergrafik
Beitraglink: 24885
Ich finde die Option auch ziemlich super




"Schlägts dich in Scherben, ich steh für zwei! Und gehts ans Sterben, ich bin dabei!" Gilbert Wolzow

28.12.2005, 19:25

 
Fähnrich
Adm_Ges Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

2260 CP

Aktivitätsquote:

0.70%

Benutzergrafik
Beitraglink: 24972
Könnte man solche Punkte nicht auch auf nem Extra-Konto sammeln und dann z.B. dem "User des Jahres" übertragen? Wobei natürlich die Frage ist, inwiefern jemand mit LPs gelöscht wird bzw. sich löschen lässt...




Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger - Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungen - Volksvertreter verkaufen ...

28.12.2005, 23:42

 
Fähnrich
Deus_Irae Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.07%

Benutzergrafik
Beitraglink: 25036
Das ist ein Super-Vorschlag.Grafik




Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem indianischen und heißt "zu blöd zum Jagen"!!

29.12.2005, 09:30

 
Fähnrich
Vermessungsschiff Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2493 CP

Aktivitätsquote:

0.23%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 25083
die Idee ist nicht schlecht wobei ich da ein Problem sehe wenn mich der der die Lösung beantragt hat und die dann durch geht und er dann User des Jahres wird glaub ich nicht das der dem die LP gehören bzw. für die er bezahlt hat sehr glücklich darüber ist da finde ich das mit der Schenkung an einen Freund schon besser...




Mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind...

29.12.2005, 11:07

 
Lieutenant
Temudschin Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

4281 CP

Aktivitätsquote:

11.03%

Benutzergrafik
Beitraglink: 25090
Bei freiwilliger Löschung bin ich dafür, die das die LP verschenkt werden können. Bei Löschung wegen eine Vergehens oder der User nimmt das Recht, LP zu verschenken nicht wahr, dann werden die LP nach dem Zufallsprinzip (oder irgendeinem anderen Prinzip, z.B. Bestenliste) an die User verteilt. (Jeder User kriegt einen LP, wenn die Liste durch ist, gehts von vorne los)




"Schlägts dich in Scherben, ich steh für zwei! Und gehts ans Sterben, ich bin dabei!" Gilbert Wolzow

29.12.2005, 11:16

 
Fähnrich
Deus_Irae Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.07%

Benutzergrafik
Beitraglink: 25115
Temudschin schrieb am 29. Dezember 2005, 11.16 Uhr:
Bei freiwilliger Löschung bin ich dafür, die das die LP verschenkt werden können. Bei Löschung wegen eine Vergehens oder der User nimmt das Recht, LP zu verschenken nicht wahr, dann werden die LP nach dem Zufallsprinzip (oder irgendeinem anderen Prinzip, z.B. Bestenliste) an die User verteilt. (Jeder User kriegt einen LP, wenn die Liste durch ist, gehts von vorne los)

Das mit einem Punkt pro User halte ich für schlecht, da das enorme Auswirkungen auf die Ratszusammensetzung hat und laufende Wahlen zu einem Glücksspiel macht.

Ich bin dafür, dass der User, der gelöscht wird (egal ob freiwillig oder zwangsweise), seine LP entweder auf einen anderen User seines Vertrauens übertragen kann oder auf ein "Sammelkonto" überweist.




Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem indianischen und heißt "zu blöd zum Jagen"!!

29.12.2005, 12:02

 
Fähnrich
Vermessungsschiff Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2493 CP

Aktivitätsquote:

0.23%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 25117
Deus_Irae schrieb am 29. Dezember 2005, 12.02 Uhr:

Temudschin schrieb am 29. Dezember 2005, 11.16 Uhr:
Bei freiwilliger Löschung bin ich dafür, die das die LP verschenkt werden können. Bei Löschung wegen eine Vergehens oder der User nimmt das Recht, LP zu verschenken nicht wahr, dann werden die LP nach dem Zufallsprinzip (oder irgendeinem anderen Prinzip, z.B. Bestenliste) an die User verteilt. (Jeder User kriegt einen LP, wenn die Liste durch ist, gehts von vorne los)

Das mit einem Punkt pro User halte ich für schlecht, da das enorme Auswirkungen auf die Ratszusammensetzung hat und laufende Wahlen zu einem Glücksspiel macht.

Ich bin dafür, dass der User, der gelöscht wird (egal ob freiwillig oder zwangsweise), seine LP entweder auf einen anderen User seines Vertrauens übertragen kann oder auf ein "Sammelkonto" überweist.

genau der Meinung bin ich auch vorallem wenn er für die LP bezahlt hat kann es nicht sein das vielleicht gegen sein Willen die LP an user geht mit denn der User überhaupt nicht kann... ich finde auch bei einer Löschung ob nun selber oder ausanderen gründen sollte der User über seine bezahlten LP selbst bestimmen dürfen




Mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind...

29.12.2005, 12:05

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright