Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Forum



 
Fähnrich
Larva Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.51%

Benutzergrafik
Beitraglink: 42357
Vermessungsschiff schrieb am 13. Februar 2006, 16.37 Uhr:

Mark2 schrieb am 13. Februar 2006, 14.35 Uhr:

Vermessungsschiff schrieb am 13. Februar 2006, 12.34 Uhr:
Bleib die eine Woche Bedenkzeit bestehen und aus welchen grund wird es nicht mehr im Forum beachtet?

lesen!!!

Es kann genauso jemand an deinen PC gehen und unter deinem Namen im Forum schreiben dass man dich löschen soll.

ich habts gelesen was trotzdem meine Frage wegen der Woche nicht beantwortet und sorry erstens wer so doof ist andere an den PC zulassen wenn man wo angemeldet ist und zweitens durch die eine Woche hätte man die Löschung ja zurück nehmen können...

Ich mag mich irren, aber beantwortest du deine Frage mit der einen Woche grade nicht selber?! Grafik




Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!

13.2.2006, 16:44

 
Fähnrich
Vermessungsschiff Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2493 CP

Aktivitätsquote:

0.23%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 42367
Nein tue ich net weil die Woche nur fürs Forum war und da es jetzt per Mail sein soll...




Mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind...

13.2.2006, 17:07

 
Fähnrich
Larva Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Angels of Darkness Familienlogo

3261 CP

Aktivitätsquote:

0.51%

Benutzergrafik
Beitraglink: 42374
Wenn jemand an deinen PC geht kann derjenige auch mit deinem Emailaccount (solltest du z.B. Outlook benutzen) eine Email schreiben. Ich denke mal deswegen.

Wäre jedoch gut zu wissen, ob der User auch eine Meldung in seinem Profil sieht oder dergleich, oder ne Bestätigungsmail von Webby kommt. Damit auch alles klar ist!




Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!

13.2.2006, 17:19

 
Fähnrich
Vermessungsschiff Geschlecht-Symbol
Kommunikator

2493 CP

Aktivitätsquote:

0.23%

Dummy-Grafik
Beitraglink: 42384
mhhh na dann ist das mit den Mails genau so "gefahrvoll" wie das Forum Grafik




Mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind...

13.2.2006, 17:29

 
Fähnrich
Adm_Ges Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Die Nörgler Familienlogo

2260 CP

Aktivitätsquote:

0.70%

Benutzergrafik
Beitraglink: 42428
Nicht wirklich - das Gefahrenpotential ist bei einer Mail schon geringer. Der Fremdnutzer muss ja auch noch die Mailadresse rausfinden.
Allerdings werden IMO die meisten Leute eh einfach aufhören und ihren Account belassen...




Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger - Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungen - Volksvertreter verkaufen ...

13.2.2006, 18:30

 
Beckett
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 42460
Webmaster schrieb am 13. Februar 2006, 12.30 Uhr:

Beckett schrieb am 13. Februar 2006, 11.38 Uhr:
Ich verstehe nicht warum das so kompliziert gemacht wird. Wer gehen will, der sollte schon die Möglichkeit haben das ganz einfach per Löschfunktion zu tun.

Stell dir den einfachen Fall vor: du sitzt an einen fremden Pc - oder du hast irgendwelche leute bei dir zu hause - du bist mal kurz weg vom pc: eine andere Person setzt sich dann ran und löscht dich, weil das ja so einfach dann geht.

Daher: brauchen wir ne Mail damit wir auch nachweisen können wer die löschung beantragt hat.

Ups, warum sollte jemand in meiner Familie, oder eine Person die alleine in meiner Wohnung sein darf, so etwas tun?




13.2.2006, 19:34

 
Superuser
Webmaster Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
STVC Verwaltung Familienlogo

Benutzergrafik
Beitraglink: 42483
Beckett schrieb am 13. Februar 2006, 19.34 Uhr:

Webmaster schrieb am 13. Februar 2006, 12.30 Uhr:

Beckett schrieb am 13. Februar 2006, 11.38 Uhr:
Ich verstehe nicht warum das so kompliziert gemacht wird. Wer gehen will, der sollte schon die Möglichkeit haben das ganz einfach per Löschfunktion zu tun.

Stell dir den einfachen Fall vor: du sitzt an einen fremden Pc - oder du hast irgendwelche leute bei dir zu hause - du bist mal kurz weg vom pc: eine andere Person setzt sich dann ran und löscht dich, weil das ja so einfach dann geht.

Daher: brauchen wir ne Mail damit wir auch nachweisen können wer die löschung beantragt hat.

Ups, warum sollte jemand in meiner Familie, oder eine Person die alleine in meiner Wohnung sein darf, so etwas tun?

Man muss auch mal an all die anderern User mit denken, die nicht nur zu Hause oder bei guten Bekannten ins Internet gehen. Es gibt ja viele die auch in Internetcafes / auf den Arbeitsplatz / in der Schule / Biliotheken da mit das STVC besuchen - und da ist ja die Gefahr sehr groß das da jemand die Daten missbrauchen kann.




Userbanner Webmaster

13.2.2006, 19:46

 
Dr_Voyager
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 42622
naja, also wenn man das so sieht, kann man nie ansolut sicher sein.
aber denkt mal nicht immer so negativ, und glaubt auch nochmal ein bisschen an das gute im menschen. und hofft das solche sachen wie in euren therorien net passieren werden.

net immmer so negativ.

ich pesönlich hoffe das es keine user löschungen mehr geben muss, und sich das mit dem lösch systhem damit sowieso erledigt hat.




Gruß Dr_VoyagerGrafik




14.2.2006, 02:53

 
Beckett
(gelöschter User)
Kommunikator
Beitraglink: 42630
Webmaster schrieb am 13. Februar 2006, 19.46 Uhr:

Beckett schrieb am 13. Februar 2006, 19.34 Uhr:

Webmaster schrieb am 13. Februar 2006, 12.30 Uhr:

Beckett schrieb am 13. Februar 2006, 11.38 Uhr:
Ich verstehe nicht warum das so kompliziert gemacht wird. Wer gehen will, der sollte schon die Möglichkeit haben das ganz einfach per Löschfunktion zu tun.

Stell dir den einfachen Fall vor: du sitzt an einen fremden Pc - oder du hast irgendwelche leute bei dir zu hause - du bist mal kurz weg vom pc: eine andere Person setzt sich dann ran und löscht dich, weil das ja so einfach dann geht.

Daher: brauchen wir ne Mail damit wir auch nachweisen können wer die löschung beantragt hat.

Ups, warum sollte jemand in meiner Familie, oder eine Person die alleine in meiner Wohnung sein darf, so etwas tun?

Man muss auch mal an all die anderern User mit denken, die nicht nur zu Hause oder bei guten Bekannten ins Internet gehen. Es gibt ja viele die auch in Internetcafes / auf den Arbeitsplatz / in der Schule / Biliotheken da mit das STVC besuchen - und da ist ja die Gefahr sehr groß das da jemand die Daten missbrauchen kann.

Wenn man das so sehen will, ist das natürlich richtig. Aber wenn ich an einem öffentlichen Platz einen PC benutze, dann logge ich mich aus allem aus, wenn ich den Platz verlasse. Soviel Verstand sollte man schon jedem zutrauen. Ein bißchen Eigenverantwortung muß bleiben. Mein Vorredner hat recht, ihr set alles ein bißchen negativ.

Aber egal, hier wird das nun mal so gehandhabt, also werde ich mich auch fügen Grafik *Frieden*




14.2.2006, 07:56

 
Lieutenant Commander
Mark2 Geschlecht-Symbol
Kommunikator

Mitglied der Familie:
Exil-Bankwärmer Familienlogo

6040 CP

Aktivitätsquote:

1.89%

Benutzergrafik
Beitraglink: 42654
Man könnte ja auch n System einbauen, dass jemand der sich zum löschen freigegeben hat, vom System täglich eine Mail erhält, mit der Warnung: Sie haben ihre Löschung beantragt und werden in den nächsten Tagen gelöscht.
So erfährt jeder rechtzeitig ob jemand seine Daten missbraucht hat und kann die Löschung rechtzeitig wiederlegen.
Und wenn er nach 7 Tagen nicht antwortet, wird er gelöscht.




ICQ: 322874041

14.2.2006, 12:07

Optionen
Als Gast steht nur zur Auswahl das Thema als RSS Feed abonnieren.

Copyright