Herzlich Willkommen im STVC!

Community-Menü

Brücke Chat Forum TrekBay Wer ist online?


Rezept

Icobeeren-Torte

Ein anderes beliebtes Dessert im Quark's ist diese Beerenköstlichkeit. Icobeeren sind sowohl süß als auch scharf, und wenn man ihrer zu heftig frönt, kann man eine allergische Reaktion bekommen. Der unbehandelte Icobeerensaft ist so stark, dass, als Jadzia Dax einmal davon kostete, ihre Flecken sofort zu jucken begannen. Es schien so, als ginge der Saft so rasend schnell durch ihr Trill System, dass er ihre empfindliche Balance aus dem Gleichgewicht brachte.

Mir wurde gesagt, dass viele Rassen negative Erfahrungen mit Icobeeren gemacht haben. Nicht so die Menschen. Quarks Version dieser Torte hat eine seltsame, rechteckige Form, die Sie auch in ihrer Küche zubereiten können, wenn Sie die Torte selbst kühl lassen. Selbstverständlich können sie Icobeeren nicht in jedem Markt an der Straßenecke erstehen, aber Sie können rote Himbeeren verwenden.

Manche Leute mögen den dominierenden Geschmack von Himbeeren nicht, als habe ich ein alternatives Rezept beigefügt, mit den manchmal etwas beliebteren Erdbeeren. Denken sie auch daran, dass echte Torten aus Mandeln anstelle von Mehl zubereitet werden. Sie müssen die Mandeln mahlen oder sie bereits fein gemahlen im Laden kaufen und mit gemahlenen Brotkrumen für den Kuchen mischen. Dieses Rezept ist kompliziert, aber es ist den Aufwand wert.

250g gemahlene Mandeln (die im Laden erhältlichen sind am besten)
125g Honig-Vollweizen-Brotkrumen (lassen Sie ein paar Scheiben Honig-Vollkornbrot alt werden, und zermahlen Sie sie zu Brotkrumen)
6 Eigelb
6 Eiweiß
250g hellbrauner Zucker (Sie können ihn auch mit 2 Teelöffeln Zimt mischen, wenn Sie das mögen)
Teelöffel Orangenextrakt oder 1 Teelöffel Orangensaft
Teelöffel Zitronenextrakt oder 1 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft
250g oder mehr (wenn nötig) Himbeeren oder Erdbeeren aus dem Gefrierfach
90g Puderzucker
250ml Schlagsahne, geschlagen, oder 500ml geschlagene Sahne (selbstgemachte geschlagene Sahne ist viel frischer und leckerer, aber inmitten einer harten Nacht voll erdrückender Arbeit, die sich drohend vor einem auftürmt, gibt es kein fröhlicheres Geräusch als das "Wusch" einer Schlagsahne-Sprühdose)

Heizen Sie den Ofen auf 175C vor.
Traditionalisten werden Ihnen sagen, dass man eine eingefettete runde, federgespannte Backform mit einem abnehmbaren Rand nehmen muß. Dafür gibt es einen Grund: Die Torte ist so empfindlich, dass man sie nicht von einem normalen Tortenblech oder einer Kuchenform herunterbekommt, ohne dass sie zerbricht. Bei der federgespannten Backform lässt sich der Rand abnehmen, um die Torte auf dem Blechboden abkühlen zu lassen.

Sobald sie kalt ist, kann man sie in die rechteckige Form schneiden, in der sie im Quark's serviert wird. Schlagen Sie mit einem Handmixer den braunen Zucker unter das Eigelb, bis es cremig ist. Fügen die den Orangen- und Zitronenextrakt oder -saft hinzu, und schlagen Sie weiter, damit sich alles verbindet.

Stellen Sie den Mix beiseite, und schlagen Sie die Eiweiße in einer separaten Schüssel, bis sie beginnen, steif zu werden. Dann rühren Sie sie unter die Mandeltortenmischung, bis sich beide miteinander vermengt haben.

Geben sie die Tortenmischung in eine Form und backen Sie sie 45 Minuten lang. Lassen Sie ihr etwas Zeit zum Abkühlen, entnehmen Sie die Torte aus der Backform, schneiden Sie sie in eine rechteckige Form, und geben Sie die Himbeeren oder Erdbeeren darüber. Sie können sogar eine Himbeer-Erdbeer-Mischung verwenden.

Stellen Sie die Torte in den Kühlschrank zum Abkühlen. Wenn sie servierfertig ist, bestreuen Sie die Torte mit Puderzucker und geben Schlagsahne darauf. Wenn Sie die Torte selbst herstellen, werden Sie feststellen, dass Sie noch viel besser schmeckt als im Quark's.

Reicht für 4 bis 6 Personen,

Mit bestem Gruß von Neelix.

Artikel geschrieben von Alexandra Wenk (aw) und Katrin Räuber (kr); aktualisiert am 08.09.2004 [11482 Aufrufe; 0 Kommentare]


Copyright